Blog des DFF

  • Alle
  • Filmblog
  • Aktuelles
  • Filmkultur zu Hause
  • Podcast
  • Disney

Nah am Rand und doch Mittendrin: Eine Würdigung der „Nebenrolle“ 

von Kai Mihm, Redakteur bei filmportal.de Machen wir ein kleines Quiz: Nennen Sie fünf deutsche...

Piraten-Filme – von 1935 bis heute

Tamara Krantz über einige der wichtigsten Piratenfilme der Filmgeschichte.

Disney und Diversity: Ein Gespräch mit Hannah Blum und Carmen Colinas

Im Interview mit Nils Daniel Peiler, Kurator des Begleitprogramms zur aktuellen Sonderausstellung The Sound of Disney. 1928-1967, sprechen Hannah Blum und Carmen Colinas vom Verband binationaler Familien und Partnerschaften über Disney Filme und ihre Darstellung von Diversität.

Podcast // Disney Digital: Disney und Diversität. Ein Gespräch mit Hannah Blum und Carmen Colinas

Im Interview mit Nils Daniel Peiler, Kurator des Begleitprogramms zur Sonderausstellung The Sound of Disney 1928-1967, sprechen Hannah Blum und Carmen Colinas vom Verband binationaler Familien und Partnerschaften über Disney Filme und ihre Darstellung von Diversität.

litfilms in Münster

In Münster startet die erste Ausgabe von litfilms – Literatur Film Festival. Ein Blick ins Programm.

Filmtipps zum Tag der Demokratie

Demokratie! Aktuell steht unsere Gesellschaftsform wie lange nicht auf dem Prüfstand. Zum internationalen Tag der Demokratie nimmt Jannis Nickel einige Filme in den Blick, einschließlich des neuen Werks von Julia von Heinz.

English Podcast // Interview with DFF Director Ellen Harrington: Between Digitization and Pandemic – What is next for the DFF?

In the English-language Podcast series „Everything is film“ DFF Director Ellen Harrington talks about her visions and ideas for the DFF in the coming years.

Berlin Alexanderplatz

Jan Philipp Richter, Redakteur bei filmportal.de, nimmt die drei Verfilmungen von Alfred Döblins Roman Berlin Alexanderplatz in den Blick.

Podcast // Filmgeschichte in Objekten: Die Kinothek des Filmkomponisten Giuseppe Becce

Daniela Dietrich, Leiterin der Museumspädagogik des DFF, stellt ein Objekt aus dem Bereich „Ton“ der Dauerausstellung vor: Die Kinothek des Filmkomponisten Giuseppe Becce, die eine Sammlung beliebig einsetzbarer Stimmungsstücke für Stummfilme enthält.

Wenn die Magnolien blühen

Dora Jäkel im Filmblog über die Realverfilmung MULAN

Bad in der Menge

filmportal.de-Redakteurin Kristina Rose von der Sehnsucht danach, auch mal wieder in einer dampfigen, sich drängelnden und wogenden Menschenmenge zu stehen.

Aussiedler, Spätaussiedler und das Kino

Von Heleen Gerritsen goEast – Festival des mittel- und osteuropäischen Films widmet sich Filmkunst und...
Foto Panorama

Podcast // Frühes Kino bis 1914

Thomas Worschech, Leiter der DFF-Filmarchivs, spricht in diesem Audiobeitrag über die Entwicklung des frühen Kinos und seiner Vorgeschichte bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs, 1914.

Happy Birthday, Sean Connery!

zum 90. Geburtstag gratulieren DFF-Kollegen Bianca Sedmak und Eric Schlegel dem schottischen Gentleman und liebenswerten ‚Action-Onkel‘

Foto

Hilmar Hoffmann. 95. Geburtstag

Hilmar Hoffmann, der 2018 gestorbene frühere Kulturdezernent der Stadt Frankfurt, wäre am heutigen Dienstag, 25....

Filmrezepte: Iss-mich-Kekse aus ALICE IN WONDERLAND

Ein leckeres Rezept für filminspirierte Kekse – ganz ohne Nebenwirkungen.

Fische im Film

In der Filmgeschichte tummeln sich allerlei Meeresbewohner. Ein kleiner Tauchgang in die Film-Welt der Fische.

„Diese Trickfilmkunst ist eigentlich mehr Schauspielerei als Zeichnen.“ 22 Fragen an Andreas Deja

Andreas Deja war von 1980 bis 2010 Trickfilmzeichner für Disney und gilt als Meister seiner Generation. Im Interview mit Nils Daniel Peiler, Kurator des Begleitprogramms zur aktuellen Sonderausstellung The Sound of Disney. 1928-1967, berichtet er von einer besonderen Karriere und dem Arbeitsalltag eines Trickfilmzeichners.

Filmkultur in Beirut: Spendenaktion für die Metropolis Art Cinema Association

Zutiefst erschüttert über die katastrophale Explosion am Hafen von Beirut ruft das Team  des DFF – Deutsches Filminstituts & Filmmuseum dazu auf, auch an die Film- und Kulturschaffenden in der libanesischen Hauptstadt zu denken.

Jennifer Lawrence wird 30

Jennifer Lawrence feiert ihren 30. Geburtstag. Drei für ihre Karriere wegweisende Filme sind aktuell bei verschiedenen Streamingdiensten verfügbar.

Deutscher Animationsfilm: Hans Fischerkoesens VERWITTERTE MELODIE

Ein Schatz aus der Geschichte des deutschen Animationsfilms: Der Zeichentrickfilm VERWITTERTE MELODIE (1942/43) von Hans Fischerkoesen, der gerne als der „deutsche Walt Disney“ bezeichnet wird.

Sooner – europäische Indie-Alternative zu Film- und Serienplattformen

Sooner ist eine neue Streamingplattform, die viele europäische Filme und Serien anbietet.

Streamingtipps zum Tag der indigenen Bevölkerungen

Zwei Streamingtipps zum Tag der indigenen Bevölkerungen: WIÑAYPACHA und IXCANUL VOLCANO erlauben eindrucksvolle Einblick in indigene Lebensweisen.

Foto Dauerausstellung Tinkerbell-Zeichnung

Podcast // Filmgeschichte in Objekten: Die Tinkerbell-Zeichnung von PETER PAN

Daria Berten, Ausstellungskuratorin am DFF, betrachtet anhand der Vorzeichnung der Figur Tinkerbell aus PETER PAN eine besonders interessante Figur aus dem Disney Universum.

Foto Dauerausstellung Alice-Zeichnung

Podcast // Filmgeschichte in Objekten: Die Alice-Zeichnung von ALICE IN WONDERLAND

Daria Berten, Ausstellungskuratorin am DFF, gibt anhand einer Zeichnung der Figur Alice einen Einblick die spannende Produktionsgeschichte des Films ALICE IN WONDERLAND.

Bild Fritz Kortner

Fritz Kortner – Bloß keine Behaglichkeit!

Kürzlich jährte sich zum 50. Mal der Tod von Fritz Kortner, der eine ganze Reihe wichtiger Filme drehte und beträchtlichen Ruhm genoss während der großen Zeit des deutschen Films in der Weimarer Republik.

Streamingtipps des DFF: Filme zum Freundschaftstag

Zum Freundschaftstag hat das DFF einige berührende und zugleich amüsante Filme über Freundschaften zusammengetragen.

Originale aus der Kamera Oskar Barnacks

DFF-Filmrestauratorin Anke Mebold berichtet von der Digitalisierung des Werks eines deutschen Kinopioniers

Foto Dauerausstellung Zwerge-Figurenstudie

Podcast // Filmgeschichte in Objekten: Die Figurenstudie der sieben Zwerge

Daria Berten, Ausstellungskuratorin am DFF, spricht über eine Figurenstudie der sieben Zwerge und Disneys ersten abendfüllenden Zeichentrickfilm SNOW WHITE AND THE SEVEN DWARFS.

Filmrezept: Scones aus DOWNTON ABBEY

DOWNTON ABBEY kam 2019 in die Kinos – zur Freude aller Fans der gleichnamigen Serie. Zur Tea Time werden dort nicht selten ein paar leckere Scones mitserviert…

Podcast // Die Gerätesammlung des DFF – das Scopitone

Thomas Worschech, Leiter der DFF-Gerätesammlung und des Filmarchivs, stellt in dieser Podcast-Folge das Scopitone vor, eine Art Film-Jukebox, die in den 19960er und 70er Jahren in Gaststätten und anderswo dazu einlud, kurze Filme anzuschauen.

William Sylvester bei Kostümproben. Produktionsfoto © Warner Bros. / Stanley Kubrick Film Archive

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten: Raumanzug aus 2001: A SPACE ODYSSEY bringt 370.000 US-Dollar

Ein silberner Raumanzug aus Stanley Kubricks Science Fiction Epos 2001: A SPACE ODYSSEY (US/GB 1968) und rund 900 weitere Memorabilia versteigerte Julien´s Auctions am vergangenen Wochenende in Beverly Hills. Wer unsere Stanley-Kubrick-Ausstellung gesehen hat, weiß, dass auch hier ein Originalexemplar eines Raumanzugs aus dem Science Fiction Epos zu bewundern ist.

MiniFilmClub

NEU: Studiengang „Kultur – Bildung – Teilhabe. Kunst & Pädagogik in der frühen Kindheit“

Im Wintersemester 2020 startet die Fliedner Fachhochschule Düsseldorf einen neuartigen Studiengang unter Mitwirkung des DFF.

Shorts at Moonlight online: Ein Blick ins Programm

Die DFF-Redaktion hat einen kleinen Blick ins Programm der Online-Ausgabe des Kurzfilmfestivals Shorts at Moonlight geworfen.

Sommerzeit ist Reisezeit

Ohne es zu wissen, läuteten eine Reihe Reisefilme in der jüngsten Vergangenheit eine neue und umweltbewusste, kokon- und coronagerechte Ära des Reisens ein. Wozu noch selbst losziehen?

Streamingtipps des DFF: Lehrerinnen im Film

Zu Ehren aller engagierter Lehrerinnen hat die DFF-Redaktion ein paar berührende sowie amüsante Streamingtipps zusammengestellt.

Shorts at Moonlight online

Das beliebte Open-Air Kurzfilmfestival findet dieses Jahr coronabedingt online statt und präsentiert in 15 verschiedenen Programmen insgesamt mehr als fünfzehn Stunden Material für Kurzfilmfans.

Podcast // Die Gerätesammlung des DFF – der Tricktisch von Curt Linda

Thomas Worschech, Leiter der DFF-Gerätesammlung und des Filmarchivs, stellt in dieser Podcast-Folge den Tricktisch des Animationsfilmers Curt Linda vor, der beliebte Filme wie DIE KONFERENZ DER TIERE oder DAS KLEINE GESPENST machte.

Filmerbe der Umbruchszeit: Vortragsprogramm des goEast Symposiums

In den Vorträgen und Diskussionen des goEast Symposiums, die kostenlos besucht werden können, beschäftigen sich Expert/innen mit dem Filmerbe der Umbruchszeit in Mittel- und Osteuropa.

Hallo, junge LUCAS-Juror/innen!

Video-Speed-Dating: Wer sind die jungen LUCAS-Juror/innen 2020?

Filmkultur studieren!

Die Bewerbungsfrist für den Master Filmkultur, einen Kooperationsstudiengang der Goethe-Universität mit dem DFF, wurde verlängert. Stichtag ist nun der 15. Juli.

Streamingtipps zum Weltkatzentag

Zum Weltkatzentag drei Streamingtipps von DFF-Mitarbeiterin Elisa Vaughan über Kult gewordene Vierpföter

Die schönsten Leinwandküsse

Überwältigend, abschreckend, romantisch, witzig, endlos, flüchtig, lang ersehnt, verspätet, verboten, vepasst… all das können Filmküsse sein. Fangen wir mal ganz von vorne an…

Blick zurück auf… Julius Neubronner

Von Kristina Rose Als das Kino noch in den Kinderschuhen steckte, entwickelte der Kronberger Apotheker...

Podcast // Die Gerätesammlung des DFF – die Ernemann Kino II

Thomas Worschech, Leiter der DFF-Gerätesammlung und des Filmarchivs, stellt in dieser Podcast-Folge die Ernemann Kino II, vor, die Kamera des hessischen Kinopioniers Julius Neubronner.

Podcast // Die Gerätesammlung des DFF – der Edison Filmprojektor von 1897

Thomas Worschech, Leiter des Filmarchivs und der Gerätesammlung des DFF, stellt in diesem Beitrag den 35mm Filmprojektor von Thomas Alva Edison aus dem Jahr 1897 vor.

Wenn Cowboys auf Dinosaurier treffen: Erinnerung an Ray Harryhausen

Heute wäre der 100. Geburtstag des Tricktechnikers und Filmemachers Ray Harryhausen. DFF-Kollege Jens Kaufmann erinnert sich an seine Filme, die kleine und große Kinder gleichermaßen glücklich gemacht haben.

Streamingtipps: Love and Identity in Arab Cinema

Die Streaming-Plattform Aflamuna stellt bis Mittwoch, 1. Juli 2020, Filme aus der arabischen Welt kostenlos zur Verfügung, die sich mit den Themen LGBTIQ und Identität auseinandersetzen.

Filmtipps zum Global Pride Day: Filmreihen young&queer und rbb QUEER

Die Filmreihen young&queer und rbb QUEER präsentieren Filme jenseits der Hetero-Norm – auf Vimeo, im linearen Fernsehen und in der ARD-Mediathek.

Ein Nachruf auf Joel Schumacher

Kult-Regisseur Joel Schumacher ist gestorben. Ein Nachruf von Sebastian Schwittay.

Filmrezepte: Spaghetti Bella Notte aus SUSI UND STROLCH

Diesen Disney-Klassiker haben wir nie satt: In SUSI UND STROLCH (US 1955) kulminiert die Romanze zweier Hunde in eine unvergessliche Restaurant-Szene vor einem Teller Spaghetti mit Hackbällchen.

Ein Bollwerk feiert Geburtstag

Im Filmblog gratuliert Antonio Mariani Uwe Boll zum 55. Geburtstag – man wird ja auch nicht alle Tage zum „schlechtesten Regisseur der Welt“ gekürt.

Zurück ins Kino: Maximilian Schell im Juni

Endlich wieder ins Kino: Im Juni zeigt das Kino des DFF zum Abschluss der Ausstellung noch einmal drei Filme mit Maximilian Schell.

Streamingstipps: Special zum Weltflüchtlingstag

Im Jahr 2019 waren 79,5 Millionen Menschen auf der Flucht: so viele Vetriebene wurden in keinem Jahr zuvor gezählt. Zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni hat die Redaktion des DFF einige thematisch passende Filmtipps zusammengestellt

Weltstar Werner Herzog

Dass Werner Herzog nicht zu den zurückgezogenen Filmemacher/innen gehört, die im Stillen Kraft sammeln, ist hinreichend bekannt. Der bayerische Wahlamerikaner hat in den letzten Jahren seinen Output sogar noch einmal steigern können…

Zurück ins Kino: The Act of Filming

Die Nutzungsmöglichkeiten des Mediums Film auf dem politischen Schlachtfeld sind vielfältig. Wie verhalten sie sich zueinander: Kino und Politik?

Zurück ins Kino: Close up. Mario Adorf im Juni

Endlich wieder ins Kino: LOLA eröffnet das Juni-Kinoprogramm und setzt die Filmreihe Close-up Mario Adorf fort.

„Verlierer fängt an!“: Tischtennis im Film

Sport im Film – wer denkt da schon an Tischtennis? Über ein paar große Tischtennis-Momente in der Filmgeschichte des Sports.

Mit KUFTI kostenlos ins DFF

Kinder und Jugendliche unter 18 kommen mit KUFTI ab sofort kostenlos ins DFF

Zurück ins Kino des DFF! Wiedereröffnung am Donnerstag

Erste Filmvorstellungen im Kino des DFF ab Donnerstag, 18. Juni. Regulärer Programmstart der Frankfurter Filmkunsttheater ist der 2. Juli

In memoriam Peter Gauhe (1940-2020)

Oft fehlt sein Name in den Bildunterschriften der Fotos, die er machte. Die Motive, die er fotografierte, sind aber bekannt, werden immer wieder abgebildet. Hunderte von Werk- und Standfotos belegen Peter Gauhes Zusammenarbeit mit Regisseur Rainer Werner Fassbinder.

Filmrezepte: der Wackelpudding aus JURASSIC PARK

Waldmeister-Wackelpudding selbst machen – mit echtem Waldmeister? Keine Empfehlung, eher ein Erfahrungsbericht.

Nippon Connection: Ein kleiner Blick ins Festivalprogramm

Das japanische Filmfestival feiert sein 20. Jubiläum von 9. bis 14. Juni online. Wir haben uns ein paar Filme des umfangreichen Programms genauer angesehen.

Komm vorbei und sieh genau hin: Entdeckungen in der Dauerausstellung des DFF

Es gibt Dinge, die man nur vor Ort entdecken kann. Dazu gehören auch die vielen wunderbaren Geheimnisse unserer Dauerausstellung – kommt vorbei und seht selbst!

Nippon Connection geht online! (9. – 14. Juni)

Das weltweit größte Festival für japanisches Kino feiert sein 20. Jubiläum: Nippon Connection geht vom 9. bis 14. Juni online

Filmrezepte: Gemüseeintopf mit (oder ohne) Tofuwurst aus DER BEWEGTE MANN

„Schon wieder so’n Vegetarierzeugs“: Norberts Gemüseeintopf aus DER BEWEGTE MANN zum Nachkochen – für alle, die Lauch mögen!

Hessisches Festivaljuwel: Die Rüsselsheimer satirischen Filmtage sind online

Satire aus Rüsselsheim: Die 27. Filmtage zum satirischen Kurzfilm gehen vom 5. bis 23. Juni online

Collage

Black Cinema and Beyond

Eine Liste mit Werken von schwarzen Filmemacher/innen, mit Black Liberation und Black Empowerment Filmen, Filmen über Rassismus in Amerika und überall auf der Welt. Eine Liste, die nie komplett ist und wird kontinuierlich ergänzt wird.

Podcast // Filmgespräch: Produzent Jonas Weydemann über SYSTEMSPRENGER

Im Filmgespräch im DFF am 12. Januar 2020 sprach Produzent Jonas Weydemann über SYSTEMSPRENGER – über die Grundidee, die Vorbereitungen, die Dreharbeiten mit der jungen Hauptdarstellerin und den großen Erfolg des Films.

Zum Tag des Fahrrads: ein kleiner Blick in die Filmgeschichte

Vom Radrennen als Kampf gegen ein korruptes System bis hin zum Fahrrad als Symbol der Emanzipation: Am Weltfahrradtag wirft Bianca Sedmak einen Blick in die Filmgeschichte.

Jetzt on Demand: LUCAS-Festivalfilme für Schulen

Aufgrund der aktuellen Sicherheitsbestimmungen sind Ausflüge und Kinoveranstaltungen mit der Schule nicht möglich. Doch auf...

Too Cool For School: Online-Workshops für die Ferien zu Hause

Unvergessliche Ferienerlebnisse – auch von zu Hause

Jackie Chan – Silent Comedy auf Kantonesisch

Lässt sich kantonesischer Humor mit US-amerikanischem Stummfilm verbinden? Was haarsträubend klingt, ist im Kino von Jackie Chan möglich.

Elfi Mikesch

Zum 80. Geburtstag von Elfi Mikesch

Seit den 1960er Jahren lebt und arbeitet die Fotografin, Kamerafrau und Regisseurin Elfi Mikesch in Berlin und zählt zu den prägenden Figuren des subversiven Kinos der vergangenen Dekaden.

Kinostarts im Sommer 2020

Diese Filme holen uns aus dem Lockdown

Gibt es einen Kinosommer?

Die Kinos öffnen wieder! Warum sich das Warten auf diesen Moment gelohnt hat

Zum 111. Geburtstag von Franz Schömbs (1909-1976), Maler von Bewegtbildern

Von rotstichigen Kopien und anderen Herausforderungen: Eine Filmrestauratorin über ihre Arbeit an Filmen von Franz Schömbs.

Arabisches und afrikanisches Kino online entdecken

Auf verschiedenen Websites lassen sich Filme aus afrikanischen Ländern streamen, die für ein paar Stunden das Fernweh stillen.

Foto Doris Dörrie

Podcast // Filmgespräch: Doris Dörrie über KIRSCHBLÜTEN UND DÄMONEN

Im Filmgespräch im DFF am 31. Juli 2019 sprach Doris Dörrie über ihren Film KIRSCHBLÜTEN UND DÄMONEN, ihre Zusammenarbeit mit Hannelore Elsner und ihre Liebe zu Japan.

Filmstill Twelve Years a Slave

Streamingtipps des DFF: Oscar®-Filme

Das DFF-Team gibt handverlesene Tipps zu Oscar®-Highlights der vergangenen Jahre

„… And Maximilian Schell“

Ausverkauf eines großen Schauspielers oder die letzte große Bühne eines Profis und Familienmenschen? Schells späte internationale Nebenrollen

Filmrezepte: Pasta kochen mit Sophia Loren

„Alles, was Sie sehen, verdanke ich Spaghetti“, pflegte Sophia Loren zu scherzen. Ihre Lieblingspasta? Spaghetti mit Anchovibutter und Tomatensugo.

Welttag der kulturellen Vielfalt

Am 21. Mai ist Welttag der kulturellen Vielfalt. Das Kino des DFF, das eine Wiedereröffnung spätestens zum 2. Jui anstrebt, feiert die Vielfalt im Film und fördert mit Filmgesprächen, Diskussionen und Workshops den interkulturellen Dialog.

Filmemachen in den eigenen vier Wänden: Das Kurzfilm-Projekt SPACES

Für das Projekt SPACES hat das Thessaloniki International Film Festival namhafte Regisseur/innen gebeten, einen Kurzfilm zu Hause zu drehen.

Maximilian Schell: der Finsterling

Eine seiner facettenreichsten Rollen: Maximilian Schell als Finsterling in RETURN FROM THE ASHES

Helden der Coronakrise: Auf die Politik!

Über das neuartige Coronavirus wissen sie ungefähr genauso wenig wie wir, und trotzdem müssen sie beinahe tagtäglich wichtige Entscheidungen treffen. Im Film können sie vor allem eines: große Reden schwingen. Auf die Politiker/innen in dieser aus den Fugen geratenen Welt!

47 Jahre Ziegler Film mit 47 frei streambaren Filmen

Die deutsche Filmproduzentin Regina Ziegler zählt zu den erfolgreichsten und produktivsten ihres Fachs. Anlässlich 47 Jahren Ziegler Film sind jetzt 47 Filme – einer pro Tag – frei streambar.

Festivalblog: Die 66. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen online

Das renommierte Kurzfilmfestival geht mit rund 350 Filmen online und präsentiert neben den fünf Wettbewerben viele weitere spannende Programme.

Filmrezepte: Classic Hollywood Cocktails

In Hollywood-Klassikern wie CASABLANCA genehmigen sich Filmstars einen Drink – und der darf auch mal selbstgemischt sein. Hier sind drei Cocktails für Cineasten.

THE PAINTED BIRD bei goEast

Nachdem ROUNDS (V Krag, BG/SE/FR 2019, R: Stephan Komandarev) bei der Preisverleihung von goEast – Festival des mittel- und osteuropäischen Films am Montagabend gerade den Hauptpreis Goldene Lilie erhalten hat, hier noch einmal ein ganz persönlicher Blick aufs Festival von Antonio Mariani, der den nicht immer ganz leicht zu ertragenden THE PAINTED BIRD von Václav Marhoul „On Demand“ angesehen hat und begeistert war.

Helden der Coronakrise: In der Schule

Leicht hatten sie es noch nie – aber schon immer können wir froh sein, dass es sie gibt: Unsere Lehrerinnen und Lehrer.

Und einzig lockt der See

Éric Rohmers Film LA GENOU DE CLAIRE 50 Jahre nach Erscheinen zum erst Mal gesehen und festgestellt: Funktioniert heute nicht mehr! Das stellt DFF-Autorin Frauke Haß in ihrem Filmblog fest.

Filmstill

Podcast // Das DFF digitalisiert Filme, um sie sichtbar zu machen

Thomas Worschech, Leiter des Filmarchivs, spricht in diesem Beitrag über die Digitalisierung des deutschen Filmerbes.

Streamingtipps des DFF: Filme der Dauerausstellung

Die Dauerausstellung des DFF präsentiert zahlreiche originale Filmrequisiten; einige der dazugehörigen Filme werden hier kurz vorgestellt.

Projekt European Film Gateway 1914: Eine Zeitreise in 272 Filmen

Das digitalisierte Filmmaterial aus der Zeit des ersten Weltkriegs bietet faszinierende Einblicke in eine heute kaum noch vorstellbare Wirklichkeit: Es erzählt vom Kriegsgeschehen aber auch von den Lebensbedingungen fernab der Front und nicht zuletzt von den herrschenden Ideologien.

Filmrezepte: Die Orakel-Kekse aus MATRIX

Ein köstlicher Nebendarsteller aus einem der einflussreichsten Science-Fiction-Filme der letzten Jahrzehnte.

Maximilian Schell

Sonderausstellung Maximilian Schell bis 28. Juni verlängert

Das DFF verlängert die Ausstellung zum Multitalent Maximilian Schell.

Das DFF öffnet seine Ausstellungen wieder

Das DFF eröffnet seine Ausstellungen am Donnerstag, 7. Mai, wieder. Das Kino muss vorerst noch geschlossen bleiben.

Jetzt neu: Das FILMmobil online

Das Projekt FILMmobil des DFF bringt ausgewählte Workshops jetzt auch digital an Schulen in ganz Hessen.

goEast wird 20! Die Jubiläumsfilme im Überblick

Heute beginnt online das 20. goEast – Festival des mittel- und osteuropäischen Films. Ein Überblick über die Filme der Jubiläumssektion EUROPA EUROPA

Helden der Coronakrise: Unsere Eltern

Geschlossene Schul- und Kindergartenpforten stellen Eltern derzeit vor riesige Herausforderungen. Tipps und Tricks für ein intaktes Familienleben sowie mehr oder weniger erfolgreiche Erziehungsmaßnahmen finden sich in unzähligen Filmszenen…

Podcast // Die Gerätesammlung des DFF – der Cinématographe Lumière

Thomas Worschech, Leiter des Filmarchivs und der Gerätesammlung des DFF, stellt in diesem Beitrag den Cinématographe Lumière vor.

Streaming mal anders: Handverlesenes bei Vdrome und Le Cinéma Club

Vdrome und Le Cinéma Club setzen auf Handverlesenes: Die Portale bieten für einen genau begrenzten Zeitraum jeweils einen einzelnen Film zum kostenfreien Streaming an.

Fräulein Baums Gespür für Stoffe

Mittels Taststationen und einem Audioguide konnten blinde und sehgeschädigte Besucher/innen unsere Sonderausstellung HAUTNAH. Die Filmkostüme von Barbara Baum erleben. Die Audiobeiträge haben wir nun als virtuellen Rundgang online gestellt.

Jetzt online: Videorundgang durch die Dauerausstellung

Mit einem virtuellen Rundgang mit Kurtorin Stefanie Plappert lässt sich die Dauerausstellung „Filmisches Sehen“ digital erkunden.

Jazzlegende Duke Ellington im Film

Edward Kennedy „Duke“ Ellington (1899 – 1974) prägte als Pianist und Komponist die Jazzmusik in vielen Aspekten. Zum heutigen Weltjazztag gibt es hier drei Leinwandauftritte der Jazzlegende zu bewundern.

Stay home, watch Georgian cinema!

Das Georgian National Film Center gibt aktuell Gelegenheit, Dutzende georgische Kurz- und Langfilme mit englischen Untertiteln kennenzulernen.

Tomboy der Herzen – zum 110. Geburtstag von Dolly Haas

Dolly Haas eroberte in den letzten Jahren der Weimarer Republik die Leinwände und demontierte weibliche Rollenklischees. Zu ihrem 110. Geburtstag erinnert David Kleingers (DFF) an einen außergewöhnlichen Star und Menschen.

Filmrezepte: Die Gazpacho aus FRAUEN AM RANDE DES NERVENZUSAMMENBRUCHS

Serviert wird unsere Gazpacho kalt wie die Rache, zur schläfrigen Heimkino-Siesta mit Pedro Almodóvars Kultfilm. Spanische Leidenschaft, kräftige Farben, viel würziges Temperament und eine ordentliche Prise Verrücktheit im Glas: Das sind die Zutaten für dieses Filmrezept.

Skyline Frankfurt

Podcast // Als Kulturinstitution diverser werden: Ein Gespräch mit der Outreach Managerin des DFF

Aida Ben-Achour, Outreach-Managerin am DFF, spricht in diesem Beitrag darüber, was es bedeutet, sich als Kulturinstitution stärker interkulturell zu öffnen und wie dies gelingen kann.

Helden der Coronakrise: Sie haben Post!

Unsere Post- und Paketbot/innen sind auch während der Coronakrise tagtäglich für uns unterwegs. Wir bedanken uns mit einer kleinen Hommage in Filmausschnitten…

Maximilian Schell als THE MAN IN THE GLASS BOOTH

Schells Oscar®-nominierte Darstellung als THE MAN IN THE GLASS BOOTH wirft wichtige Fragen darüber auf, wie wir den Holocaust in der Gesellschaft und im Film erinnern. Ein Essay von Elizabeth Ward, Ko-Autorin des Ausstellungskatalogs ‚Maximilian Schell‘

Streamingtipps des DFF: Coming-of-Age-Filme

Die Steamingtipps von Julia Pietsch (DFF) nehmen Filme in den Blick, die jugendliche Protagonist/innen auf ihren Wegen ins Erwachsenenleben begleiten.

Filmstill

Streamingtipps des DFF: Animationsfilme

Animationsfilme können vieles sein, eines sind sie auf jeden Fall nicht: nur für Kinder.

Interfilm CoronaKino

Kurzfilme für zu Hause: interfilm präsentiert CoronaKino

Von Naima Wagner Der Kurzfilmverleih interfilm hat vier Kurzfilm-Programme zusammengestellt, die ausgeliehen oder gekauft werden...

Schattenspiele für Kinder

Schatten sind die vielseitigsten Geschichtenerzähler, die man sich vorstellen kann. Es braucht nur eines: Licht. Hier finden sich einige Ideen zum Experimentieren mit Licht und Schatten.

A Midsummer Night’s Stream: Shakespeare-Filme entdecken und die Pest dabei vergessen

„Stay home and read Shakespeare!“, schrieben die Zeitungen noch beim gewaltsamen irischen Osteraufstand in 1916. Nach wie vor eine gute Idee, aber zu Corona-Zeiten könnte die Devise auch lauten: „Stay home and watch Shakespeare!“

Kulinarischer Dilettantismus. Eine Entdeckung.

Anna Maria Pahlke aus unserem filmportal.de-Team schreibt gerade an ihrer Abschlussarbeit über Dilettantismus im Film. Das führte sie in ihrem Filmblog auf direktem Weg zum Römertopf als Kochutensil der 1970er Jahre (für dilettantische Köche?)..

Filmrezepte: Der original TWIN PEAKS Cherry Pie

Ein authentisches Rezept für den TWIN PEAKS Cherry Pie zu finden ist laut New York Times „in etwa so leicht, wie dahinterzukommen, wer Laura Palmer getötet hat.“ Dieses DFF-Rezept ist verdammt nah dran

Von Stanley Kubrick bis Simone Signoret: Perlen in der ARTE-Mediathek

In der Mediathek des deutsch-französischen Kultursenders ARTE finden Filmliebhaber/innen in der Kategorie „Kino“ alles, was...

Helden der Coronakrise: Eine Busfahrt

Sie nehmen uns alle mit und bringen uns verlässlich an unser Ziel – auch in Zeiten der Coronakrise. Was wäre die (Film-)Welt ohne Busfahrer/innen?

Die LICHTER gehen ‚on‘

Morgen gehen die LICHTER ‚on‘ – das 13. LICHTER Filmfest Frankfurt International trotzt der Ausgangssperre und wagt vom 21. bis 26. April den Schritt in den komplett virtuellen Festivalraum.

Massig filmische Raritäten und ein kleines Filmkultur-Memory: Entdecken Sie die FIAF-Mediatheken

Vier Highlights und zwei Spiel-Ideen zum „Reinschnuppern“ in die Mediatheken der FIAF, des größten globalen Verbunds von Kinematheken und Filmarchiven.

Digitale Angebote französischsprachiger Filmarchive

Die Association des Cinémateques Européennes (ACE) stellt die digitalen Angebote französischsprachiger Filminstitutionen während der Corona-Krise vor.

Die Endzeit auf dem Schirm. Krisen-Kino made in Germany

Die Lust am Untergang wird nirgends so genüsslich und vielfältig zelebriert wie im Kino. Kai Mihm (DFF) stellt überraschendes deutsches Krisen-Kino vor – frei nach der Devise: Covid-19 ist schlimm, doch es könnte noch viel schlimmer sein!

Filme sehen wie ein Profi: Das Filmanalyse-Würfelspiel

Mit diesem einfachen Würfelspiel kann man sich dem Film als Kunstform spielerisch nähern.

Logo

Jetzt online: Streamingtipps der SchulKino­­Wochen Hessen

Einige Filme aus dem diesjährigen SchulKinoWochen-Programm sind derzeit bei verschiedenen Streamingdiensten verfügbar. Wer schon einen Film für die nächste Ausgabe der SchulKinoWochen sucht, findet hier Anregungen.

World Voice Day: Deutsche Synchronstimmen

Am 16. April wird der World Voice Day gefeiert. Grund genug für uns einen Blick auf die deutschen Stimmen zu werfen, die uns in Film und Fernsehen begegnen.

Die schwedische Sphinx

Heute jährt sich Greta Garbos Todestag zum 30. Mal. Über ihre Rolle in MATA HARI…

20. goEast Filmfestival on Demand

20. goEast – Festival des mittel- und osteuropäischen Films goes hybrid: mit on-Demand-Programm sowie Streaming-Diskussionen online im Mai und Wettbewerbsprogramm im Herbst im Kino

Helden der Coronakrise: Im Krankenhaus

Vorhang auf für ein Arbeitsumfeld, das dieser Tage so sehr im Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit steht, wie sonst kaum…

Tag der befrauten Raumfahrt

Bevor Menschen tatsächlich ins All aufbrachen, taten sie es auf der Leinwand. Aus dem Tag der bemannten Raumfahrt soll hier kurzerhand der Tag der befrauten Raumfahrt werden, um zu erforschen, wie Astronautinnen im Film den Weltraum erleben.

Il cinema italiano: Digitale Angebote italienischer Filmarchive

Die Association des Cinémateques Européennes (ACE) stellt die digitalen Angebote dreier italienischer Filminstitutionen während der...

Oster-Gewinnspiel

Die DFF-Osterhasen sind los und haben auf unserer Website Ostereier versteckt! Wer fündig wird, hat die Chance auf tolle Gewinne.

Frankfurter Küche & Wohnung

Die Frankfurter Küche ist ein Weltschlager des modernen Wohnungsbaus: Weniger bekannt sind die programmatischen Filme dazu – filmhistorische Perlen des „Neuen Frankfurt“

Kristen Stewart

Von Frauke Haß Schauspieler/innen werden ja zuweilen in einträchtiger Zeitgenossenschaft mit einem zusammen alt (sogar,…

Tag der Roma

Zum Tag der Roma stellt das DFF das RomArchive vor, ein einmaliges Online-Archiv zur Kulturgeschichte von Europas größter Minderheit.

Podcast // Digitale Filmgeschichte Europas: Das European Film Gateway

Kerstin Herlt, Koordinatorin für EU Projekte am DFF, spricht in diesem Beitrag über die Geschichte des größten digitalen Projekts zum europäischen Filmerbe.

Besser als das Original: Die Instagram-Challenge #betweenfilmandquarantine

Auch zu Hause filmreife Momente erleben: „Zwischen Film und Quarantäne“ heißt die Herausforderung, der sich Filmfans auf Instagram stellen.

Tickets

Ab sofort online erhältlich: DFF Kino-Gutscheine

Wer das Kino des DFF in der coronabedingt schweren Zeit unterstützen möchte: Hier geht es...

Maximilian Schell: Der Bruder

Eva-Maria Magels Text über den Bruder Maria Schells macht Lust auf vertiefende Lektüre im großformatigen Begleitband zur Ausstellung Maximilian Schell.

Helden der Coronakrise: Im Supermarkt

Die heiligen Hallen des Konsums haben mannigfaltig als Filmkulisse hergehalten. Erinnern wir uns zurück an die guten alten Zeiten, in denen die Supermärkte noch gefüllt waren mit Leben!

Ausstellung SchellMaximilian Schell

Maximilian Schell: Der Hollywoodstar

Maximilian Schells Image in Hollywood wurde durch PR-Strategen sorgfältig und kalkulierend aufgebaut…

Stream

Jetzt online: Streamingtipps vom DFF-Team

Die Streamingtipss des DFF bieten reichlich Input für viele Stunden Heimkino. Ein Versuch, die Zeit des Wartens zu überbrücken, bis endlich die Kinos wieder öffnen können…

LICHTER on Demand: LICHTER Filmfest verlegt Teile des Festivals ins Internet

Wie fühlt sich ein Festival an, zu dem keiner kommen darf? Wir haben keine Ahnung,...

20. Nippon Connection Filmfestival findet vom 9.-14. Juni 2020 online statt

Schweren Herzens müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus mitteilen,...

Multimediaguide online

Von jungen Menschen – für junge Menschen: Kinder und Jugendliche stellen in spannenden Beiträgen Themen und Objekte der Dauerausstellung des DFF vor.

Maximilian Schell: Der Regisseur

Nachdem die Stadt Frankfurt die Schließung der Museen in der Stadt noch mal bis zum…

Ein Platz an der Höhensonne

Wer will ihn nicht, den Platz an der Sonne? – Wenn’s geht, ohne dafür das Haus zu verlassen … Dass das geht, zeigt David Kleingers (DFF) mit einem amüsanten Blick auf den bundesdeutschen Werbefilm

Von HIGH NOON bis Winnetou: Lieder für die Western-Playlist

Von Jens Kaufmann Die Wetterprognose für den Sommer verspricht mal wieder Hitze. Was für Filme...
Filmstill

Maximilian Schell: Der Schauspieler

Nachdem die Stadt Frankfurt die Schließung der Museen in der Stadt aktuell noch mal bis...

Das Beste aus den Mediatheken: Shelfd und Mediasteak

Von Naima Wagner Gute Inhalte sind ja meist auf unzähligen Websites verstreut und nur mühsam...

Spaziergang im Park

Lust auf einen Spaziergang? Wir unternehmen einen Streifzug durch die Grünanlagen der Filmgeschichte…

Von Helge und Haneke: Top 10 Filmgespräche

Michael Haneke tanzt gern mit seiner Frau Rock‘n‘Roll im Wohnzimmer, Helge Schneider war mal Stummfilmpianist. Urs Spörri präsentiert die Top 10 seiner Gespräche mit Filmschaffenden im DFF.

Foto Wundertrommel

Basteltipp #6: Die Wundertrommel

Wie die Bilder laufen lernten Mit Lebensrad, Wundertrommel und Daumenkino wurden schon lange vor der...

Von Corona, Fledermäusen und Dracula

Von Stephanie Pohl In den Zeiten von Corona, Unsicherheit und Isolation greife ich auf Lieblingsfilme…

Satourday online: nah und fern, groß und klein

Perspektivtrick-Fotos mit der Handykamera Es gibt einen ganz einfachen Trick, wie auf einem Foto neue...
Foto Basteltipp Kaleidoskop

Basteltipp #5: Das Kaleidoskop

Das Kaleidoskop (griechisch kalós eidos skopéin: „eine schöne Form/Gestalt sehen"), auch Schönseher genannt, ist ein optisches...

Bär im Film

Wie kam der Bär in den Film und wie viel echter Bär steckt im Filmpelz? Eine kleine Kulturgeschichte des Filmbären.

ACHT STUNDEN SIND KEIN TAG / NACHRICHTEN AUS DEM HOMEOFFICE

Wie die meisten meiner Kolleg/innen mache ich derzeit Homeoffice. Alles ist anders. Keine Büroluft mehr, vorbei mit der wirbelnden Geschäftigkeit…

Beyond TATORT: Axel Prahl

Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag, Axel Prahl! Weil der Münsteraner TATORT-Ermittler Thiel weithin bekannt sein sollte, hier ein paar Filmtipps mit dem Geburtstagskind, der als Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker noch einiges mehr zu bieten hat.

Streaming the French Way: Autorenkino on Demand

Diese sechs alternativen Streaming-Dienste empfiehlt das französische Popmagazin Les Inrockuptibles

Movies auf MUBI

Es ist Zeit, sich weniger bekannten Streamingplattformen zu widmen und das Angebot unter die Lupe zu nehmen. MUBI ist eine von ihnen, und stellt sich am besten selbst vor…

Best of Filmpodcasts

Für alle Filmfans, die gerne zuhören, sind Podcasts ein großartiger Weg, um auf dem Laufenden zu bleiben. Ob man sich für das Geschehen vor der Kamera oder für die Menschen hinter der Kamera interessiert, für Mainstream- oder Arthouse-Kino – oder beides –, ob man Denkanstöße sucht oder auch nur ein wenig Unterhaltung: Für alle gibt es etwas zu hören.

Foto Basteltipp Lochkamera

Basteltipp #4: Die Lochkamera

Mit der Camera Obscura lässt sich das folgende Phänomen beobachten: Fallen Lichtstrahlen durch ein kleines...
Foto Basteltipp Daumenkino

Basteltipp #3: Das Daumenkino

Wie die Bilder laufen lernten Mit Lebensrad, Wundertrommel und Daumenkino wurden schon lange vor der...

My Darling Quarantine

Filmfestivals und Kinobranche geraten in Coronazeiten in existenzielle Bedrängnis. Initiativen wie das Online-Festival MY DARLING QUARANTINE verbinden Filmkultur mit Solidaritätsprinzip

Anleitung: Filmkritik schreiben

Filmeschauen kann jeder. Bereit für eine kleine Challenge im Familien- und Freundeskreis? Schickt Euch überzeugende Filmkritiken und erhaltet die Chance, LUCAS-Jurymitglied zu werden

Foto Basteltipp Thaumatrop

Basteltipp #2: Das Thaumatrop

Ein Thaumatrop (griechisch thauma: „Wunder“, trope: „Wendung“), auch Wunderscheibe oder Wunderdreher genannt, wurde um 1825...
Foto Basteltipp Rollkino

Basteltipp #1: Das Rollkino

Der wohl einfachste Weg, Bilder in Bewegung zu bringen: Kaum etwas ist so schnell gebastelt wie ein Rollkino!

Klopapier: Eine Filmkarriere

Ob jemals zuvor das Klopapier so im Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit gestanden hat wie in diesen vom Coronavirus gezeichneten Tagen? Unser Medienkurator Michael Kinzer hat sich zurückerinnert an die Zeiten, in denen der neue Star am Medienhimmel noch eine Nebenrolle spielte: eine Reise in rund 50 Jahre Filmgeschichte!

Kino DFF

Die Liebe in den Zeiten von Corona

…die Rede ist natürlich von der Kinoliebe. Wer es liebt, Filme im dunklen Kinosaal sitzend auf der großen Leinwand zu sehen, muss sich auf andere Zeiten einstellen – vielleicht auf sehr schwere.

Fassade DFF

Das DFF ist vorübergehend geschlossen

Das Haus am Schaumainkai sowie auch die öffentlichen Archive an den Standorten Frankfurt und Wiesbaden bleiben als Maßnahme zur Eindämmung des Coronavirus bis einschließlich 19. April für die Öffentlichkeit geschlossen.

Filmstill

Über „PARASITE“ oder: wie die Filme immer den Weg zu mir finden

Von Ana Arango Ich gehe normalerweise nicht aus Eigeninitiative ins Kino. Meine Kinoerfahrungen wurden immer...
Kino des DFF

Von Florida bis Bangladesch, von noir bis knallbunt – mein Kinojahr im DFF

Von Naima Wagner Das Jahr begann schon grandios: In der jährlich wiederkehrenden Filmreihe Kinohighlights sah...

Die Frau, die lacht oder Zwei Schritte vor, einen zurück…

Wie das Archiv der Schauspielerin Liselotte Pulver nach Frankfurt am Main kam. von Hans-Peter Reichmann...
Bild Höhle

Über Filmtourismus

Nordisland, Spätsommer 2019. Erwartungsvoll steige ich hinab in die Höhle mit dem schönen, unaussprechlich-isländischen Namen...
Frau Stern

Schicksalhafte Nachbarschaft

Jeder hat sie, ob gern oder auch nicht: Nachbar/innen. Häufig kennt man sich flüchtig, nur...
Kinopublikum mit Kopfhörern

Synchro-Chaos auf der Autobahn

Was haben Alarm für Cobra 11, die vietnamesische Volksarmee, eine gelangweilte Thai, die beste Ananas...

All that is solid melts into air!

Sarah Hujer über Julian Rosefeldts Videoinstallation „Manifesto!“ Der Collagenfilm MANIFESTO fasst den Inhalt von 13...
Minimaforms (Theodore und Stephen Spyropoulos), Foto: Apostolos Despotidis

Ein Interview mit Theodore und Stephen Spyropoulos vom Londoner Designbüro Minimaforms

Schwebende Roboterarme begrüßen die Besucher/innen am Eingang des Museums. Nähert man sich ihnen, erwachen die...

Chaplin und die Welt

„Do you like movies?“ -„Yes! I love Charlie Chaplin!” Meine Unterhaltung mit einem Mitarbeiter des...

BEACH BUM – Irgendwas zwischen Freiheitstraum und Horrortrip

Marie: „Fun is the fucking gun.” Wer Spaß hat, dem liegt die Welt zu Füßen....

Das Kino als Versuchslabor

Ob und wie viel Kaffee ich an diesem Tag getrunken habe, soll ich angeben. Gar...

Im Pornokino

Neulich auf der Berlinale – ganz schön versautes Zeug! Eine weibliche Fahrradgang treibt ihr Unwesen...

Über die Dankesrede

Denkt man an die Filmpreisverleihungen des letzten Jahres stellt man fest: Danke sagen reicht nicht...

Neulich im Kino…

„Das wurde aber auch Zeit!“, sagte die Dame, im Begriff, sich eiligst aus der Sitzreihe...

Weihnachtszeit ist Filmezeit

Wenn es draußen dunkel, kalt und nass ist, zieht es den Filmliebhaber und die Filmliebhaberin...

Die Entdeckung der Langsamkeit

Bei der Uraufführung von Chantal Akermans SUD (FR/BE) 1999 in Cannes sollen etliche Leute den...

Sushi und Sandwiches

Wenn es um das Thema Essen im Film geht, ist die Rede meist von Filmen...

„I’ve got so many more stories to tell“

Ein quasselnder Astronaut wird von Außerirdischen auf einem fremden Planeten zurückgelassen und beschwert sich: „Hey,...

Crazy Cage

Er ist wieder da! Das zumindest verheißt die aktuelle Berichterstattung in den einschlägigen Medien. Nachdem...

Frauen

Frauen/Film – zu Studienzeiten dachte man bei diesem Wortpaar neben verdienten Vertreterinnen des Neuen Deutschen...

Der Film in der Filmbildung

Vertreter/innen fünf europäischer Länder haben Ende September in Frankfurt zum Thema „Filmbildung digital? Nationale und...

Georgien: In Büchern, in Filmen, in echt.

Am Flughafen von Kutaissi, Georgien, ist der Flieger aus Berlin-Schönefeld gelandet. Der Runway liegt im...

Einfach mal abspannen

„The movie is over / but we’re still on screen“ – Der Film ist vorbei,...

Da, wo Kinomagie entsteht

Schon mal überlegt, wo die eigene Kino-Leidenschaft herkommt? Was war zuerst da: die Neugier auf...

Von der Kunst zu filmen, oder: Von den Künsten zu Filmen

Ein Werk von, über, mit Bertolt Brecht? Düster, eher grau, hätte ich jetzt gesagt. Jedenfalls...

How black is your forest?

„Wer durch Schwaben reist, der sollte nie vergessen, auch ein wenig in den Schwarzwald hineinzuschauen;...

Pfirsiche überall

Es ist Pfirsich-Saison! Von Mitte August bis Anfang September sind die meisten Sorten genussreif: saftig,...

Hollywoods Ökosystem in Gefahr!

Das Internet durchdringt alle Lebensbereiche. Es birgt großes Potential und vereinfacht das alltägliche Leben. Doch...

„Home is where your heart is“

“Home is where your heart is”, sagt man. Ist das so einfach? Die freie Enzyklopädie...

Künstler- und andere Namen

Es wird wieder geheiratet in Deutschland! Die Eheschließung, lange Jahre das Spießigste, was Liebende auf...

Im Kino einschlafen

Die kurzen Kinolaufzeiten vieler guter Filme sind ja ein Problem, wenn man nicht mehr studiert...

Hier kommt Alex!

Der Gestaltwandler hat es wieder getan. Mit dem sechsten Studio-Album Tranquility Base Hotel & Casino...

Das Kino als Versuchslabor

Ob und wie viel Kaffee ich an diesem Tag getrunken habe, soll ich angeben. Gar...

BEACH BUM – Irgendwas zwischen Freiheitstraum und Horrortrip

Marie: „Fun is the fucking gun.” Wer Spaß hat, dem liegt die Welt zu Füßen....

Liv Ullmann und die Lederjacke

Von Marie Brüggemann Großer Auftritt im Deutschen Filmmuseum: Am Mittwoch, 20. Juni, ist Schauspielerin Liv Ullmann...

Warenkorb