DER TEUFEL MIT DER WEISSEN WESTE

DER TEUFEL MIT DER WEISSEN WESTE
Frankreich/Italien 1962. R: Jean-Pierre Melville
D: Jean-Paul Belmondo, Serge Reggiani. 109 Min.

Juwelendieb Maurice erschießt aus Rache für den Mord an einer Freundin seinen ehemaligen Komplizen, den Hehler Gilbert, und lässt bei dieser Gelegenheit auch gleich Gilberts Wertgegenstände mitgehen. Bei seinem nächsten Coup, einem Einbruch, wird er offenbar verraten, im Gefecht mit der Polizei angeschossen und verhaftet. Die Schuld dafür gibt er seinem Freund Silien, welcher ihm bei den Vorbereitungen zunächst geholfen hatte, aber allem Anschein nach als Polizeispitzel arbeitet. Maurice setzt einen Killer auf ihn an. Doch dann sorgt ausgerechnet Silien für seine Entlassung.

Jean-Paul Belmondo und Serge Reggiani spielen die Hauptrollen in diesem Klassiker des französischen Gangsterfilms von Jean-Pierre Melville (DER EISKALTE ENGEL, VIER IM ROTEN KREIS), der hier eine ausgezeichnete Milieu- und Charakterstudie über Loyalität in den zwielichtigen Kreisen des Untergrunds abliefert.

Verfügbar bis 31. Oktober auf DFF Kino+

Verfügbar auf

Trailer

Warenkorb