ENDZEIT

ENDZEIT
Deutschland 2021. R: Carolina Hellsgård
D: Gro Swantje Kohlhof, Maja Lehrer, Trine Dyrholm. 82 Min.

Nach einer Pandemie haben Zombies die Erde überrannt. Im umzäunten Weimar hat sich ein autoritäres Regime gebildet, das gnadenlos mit „unbrauchbaren“ oder infizierten Menschen verfährt. Die 22-jährige traumatisierte Vivi flieht. Auch Eva (24) muss die Stadt verlassen: Bei der Bewachung des Schutzzauns wurde sie von einem Zombie infiziert. In Jena, wo geforscht wird, verspricht sie sich Heilung. Als sich die beiden sehr unterschiedlichen Frauen schutzlos auf freiem Feld wiederfinden, müssen sie wohl oder übel gemeinsam den Kampf gegen die Untoten aufnehmen. Und damit auch gegen die Dämonen der eigenen Vergangenheit.

ENDZEIT ist feministisches Buddy-Movie und ökologisches Zombie-Märchen zugleich. Carolina Hellsgårds zweiter Langfilm basiert auf einem Comic von Olivia Vieweg, die auch das Drehbuch schrieb. Auch die weiteren kreativen Schlüsselpositionen wurden fast ausschließlich mit Frauen besetzt, wie Kamera, Ausstattung, Maske, Kostüm, Schnitt, Musik, Casting, Produktion und die wichtigsten Schauspiel-Rollen.

Verfügbar bis 6. November 21 in der ZDF Mediathek

Streamingtipp von:

Marie Brüggemann
Marie Brüggemann

Trailer