Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Filme & Gespräch: Filme von Ella Bergmann-Michel in neuer Digitalisierung (Remake on Location)

29. Januar 2020 | 18:00 - 20:00

Filmstill Fliegende Händler in Frankfurt

Aufführung aller Filme von Ella Bergmann-Michel in neuer Digitalisierung (2K-DCP)

WO WOHNEN ALTE LEUTE?
Deutschland 1931. R: Ella Bergmann-Michel. 13 Min. DCP

ERWERBSLOSE KOCHEN FÜR ERWERBSLOSE
Deutschland 1932. R: Ella Bergmann-Michel. 9 Min. DCP

FLIEGENDE HÄNDLER IN FRANKFURT AM MAIN
Deutschland 1932. R: Ella Bergmann-Michel. 37 Min. DCP

FISCHFANG IN DER RHÖN (AN DER SINN)
Deutschland 1932. R: Ella Bergmann-Michel. 11 Min. DCP

WAHLKAMPF
1932 (LETZTE WAHL) Fragment. Deutschland 1932/33. R: Ella Bergmann-Michel. 13 Min. DCP

Filmstill Fliegende Händler in Frankfurt

Neben bereits edierten Werken ist kürzlich entdecktes Material als Erstaufführung zu sehen. Sünke Michel, die Schwiegertochter Bergmann-Michels, und Thomas Worschech (DFF) sprechen im Anschluss an die Filme über den künstlerischen Lebenslauf, Arbeitstechniken und die Editionsgeschichte.

Am 22. Januar ist ein Programm mit frühen Filmen von Bergmann-Michel sowie von Paul Wolff, Jonas Geist und Joachim Krausse zu sehen. Hier geht es zur Veranstaltung.

Im Anschluss Gespräch mit Sünke Michel und Thomas Worschech (DFF)

In Kooperation mit

Logo: Remake Frankfurter Frauen Filmtage


Details

Datum:
29. Januar 2020
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
,

Warenkorb