Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Gast im Kino: Regisseur Jan-Ole Gerster über LARA (Was tut sich…)

5. November 2019 | 20:15 - 22:30

Filmstill Lara

Was tut sich – im deutschen Film?

LARA

Deutschland 2019. R: Jan-Ole Gerster
D: Corinna Harfouch, Tom Schilling, Mala Emde. 98 Min. DCP

Vorfilm: PIANOID
Deutschland 2016. R: Janina Putzker. 3 Min. DCP

Filmstill Lara

Es ist Laras sechzigster Geburtstag, und eigentlich hätte sie allen Grund zur Freude, denn ihr Sohn Viktor gibt an diesem Abend das wichtigste Klavierkonzert seiner Karriere. Schließlich war sie es, die seinen musikalischen Werdegang entworfen und forciert hat. Doch Viktor ist schon seit Wochen nicht mehr erreichbar und nichts deutet darauf hin, dass Lara bei seiner Uraufführung willkommen ist. Kurzerhand kauft sie sämtliche Restkarten und verteilt sie an jeden, dem sie an diesem Tag begegnet. Doch je mehr Lara um einen gelungenen Abend ringt, desto mehr geraten die Geschehnisse außer Kontrolle.

Nach dem Film spricht Ulrich Sonnenschein (epd film) mit Jan-Ole Gerster.

Was tut sich – im deutschen Film?
Die Reihe widmet sich einmal pro Monat dem aktuellen deutschen Kino. Im November präsentiert Jan-Ole Gerster, Regisseur von OH BOY (DE 2012), seinen vielfach ausgezeichneten Film LARA mit einer brillanten Corinna Harfouch.


Nach dem Film spricht Ulrich Sonnenschein (epd film) mit Jan-Ole Gerster.

In Kooperation mit

epd film


Jan-Ole Gerster
Regisseur Jan-Ole Gerster

Details

Datum:
5. November 2019
Zeit:
20:15 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.dff.film/kino/kinoprogramm/filmreihen-specials-november-2019/specials-november-2019/

Warenkorb