Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Ulrich Matthes – Gespräch & Film

9. März 2022 | 19:30 - 22:50

Filmstill aus dem Film Winterschläfer. Ein Mann betrachtet sich im Spiegel.

WINTERSCHLÄFER

Deutschland 1997. R: Tom Tykwer
D: Ulrich Matthes, Heino Ferch, Floriane Daniel, Josef Bierbichler. 122 Min. 35mm

Filmstill aus dem Film Winterschläfer. Ein Mann betrachtet sich im Spiegel.

Tom Tykwer versammelt in seinem Filmdrama WINTERSCHLÄFER ein Schauspiel-Ensemble der Spitzenklasse mit Ulrich Matthes in einer der Hauptrollen. In den Bergen Berchtesgadens sind die Schicksale der fünf Hauptfiguren eng miteinander verbunden. René, der Probleme mit seinem Kurzzeitgedächtnis hat, verliebt sich in die Krankenschwester Laura. Deren Freundin Rebecca ist mit dem Skilehrer Marco liiert. Bauer Theo sorgt sich um seine Tochter, die nach einem rätselhaften Unfall im Koma liegt.
Vor dem Film spricht Urs Spörri (DFF) mit Ulrich Matthes über die Filmauswahl seiner Carte Blanche und seinen persönlichen Werdegang.

Carte Blanche: Ulrich Matthes
Ulrich Matthes gilt als einer der bedeutendsten deutschen Schauspieler seiner Generation. Das Kino des DFF ehrt Matthes im März 2022 mit einer Carte Blanche. Einen Monat lang präsentiert der Präsident der Deutschen Filmakademie jene Werke aus der Filmgeschichte, die ihn besonders geprägt haben. Anhand von Videobotschaften vor den Filmvorführungen erläutert er seine Auswahl.


Zu Gast: Ulrich Matthes

Die Veranstaltung ist Teil der Wunschfilmreihe Carte Blanche: Ulrich Matthes

Gespräch 19:30-20:30 Uhr, Filmbeginn 20:45 Uhr

Ticketpreise:
12,00 Euro (regulär)
9,00 Euro (ermäßigt)
6,00 Euro (Kinocard/Menschen mit Behinderung)


Ulrich Matthes (Foto: Florian Nitsch)
Ulrich Matthes (Foto: Florian Nitsch)

Details

Datum:
9. März 2022
Zeit:
19:30 - 22:50
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter