Foyergespräch mit Michael Bully Herbig zu BALLON

Ein Abend für Michael Bully Herbig

Foyergespräch mit Michael Bully Herbig moderiert von Urs Spörri (DFF)

Aufzeichnung der Veranstaltung vom 04.04.2019

Der deutsche Filmemacher Michael Bully Herbig ist vor allem für seine überaus erfolgreichen Komödien bekannt. Allein seine beiden Filmklassiker- Persiflagen DER SCHUH DES MANITU (DE 2001) und (T)RAUMSCHIFF SURPRISE – PERIODE 1 (DE 2004) lockten zusammen mehr als 20 Millionen Menschen ins Kino. In BALLON wechselt Herbig ins ernste Fach. Er verfilmte die reale Geschichte der Ballonflucht aus der DDR. Am Donnerstag, 4. April 2019, war Herbig zu Gast im DFF und sprach mit Urs Spörri (DFF) über den Film BALLON und seinen persönlichen Werdegang als Filmemacher.

Warenkorb