Astro Saga auf der Startrampe – Science-Fiction-Film made in Germany

17.08. – 22.09.1985

Ein Blick hinter die Kulissen eines Science-Fiction-Films während der Produktion. Das Museum bot die Möglichkeit, die Filmmodelle und ihre verschiedenen Herstellungstechniken kennen zu lernen, den Trickfilmern bei ihren Kreationen von Matte-Paintings, künstlichen Kreaturen und Modellen zuzuschauen und sich mit Spezialeffekten im Film vertraut zu machen.

Kontakt

Ausstellungsabteilung
Stefanie Plappert
069-961 220
ausstellungen@dff.film

Warenkorb