filmportal.de

filmportal.de ist die zentrale Internetplattform für den Deutschen Film. Aufgebaut und betrieben vom DFF, bietet das Portal verifizierte Daten und ausführliche Informationen zu allen deutschen Kinoproduktion und Filmschaffenden – von den historischen Anfängen des Mediums bis zum aktuellen Kinostart. Auf Basis der filmografischen Datenbank des DFF – der größten Nationalfilmografie Europas – vervollständigen tausende Biografien und Inhaltsangaben, sowie Fotos, Videos, exklusive Materialien und Themenwelten das stetig wachsende und redaktionell gepflegte Inhaltsangebot des Portals. Neben seinen umfassenden Angaben zur öffentlichen Verfügbarkeit von Filmen publiziert filmportal.de auch den Bestandskatalog deutscher Filme, der erstmals Auskunft zur Überlieferung des nationalen Filmerbes in den Archiven gibt.

Als umfangreichste, nicht-kommerzielle und allgemein anerkannte Referenzquelle zum deutschen Film im Web ist filmportal.de zudem unverzichtbarer Bestandteil zahlreicher Projekte und Initiativen aus Wissenschaft und Kultur, darunter die Deutsche Digitale Bibliothek und der European Film Gateway. Zu den langjährigen Kooperationspartnern des Portals zählen unter anderem das Goethe-Institut und die Deutsche Filmakademie.

Der technische und redaktionelle Betrieb des Portals wird dauerhaft durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) und das Land Hessen gefördert. Weitere Unterstützer sind die Filmförderungsanstalt (FFA) und die Initiative Kultur-und Kreativwirtschaft der Bundesregierung.

filmportal.de

Kontakt

Redaktion filmportal.de
Tel.: +49 69 961 220 – 602
Fax: +49 69 961 220 – 669
redaktion@filmportal.de

Warenkorb