Treppe 41 – Dezember 2019

Der offene Filmclub des DFF

Im Dezember: ALLE JAHRE WIEDER (1967) von Ulrich Schamoni und RENT (2005) von Chris Columbus.

Freitag  20.12.2019

22:30 Uhr

ALLE JAHRE WIEDER

BRD 1967. R: Ulrich Schamoni. D: Hans Dieter Schwarze, Ulla Jacobsen, Sabine Sinjen. 91 Min. 35mm
Vorgestellt von: Rembert Hüser
Nach dem Film: Gespräche und Drinks
Filmreihe: Treppe 41

Ein Frankfurter Werbetexter aus der Flakhelfergeneration fährt zurück in die katholische Provinz, setzt seine Geliebte im lokalen Hotel ab und trifft sich mit seiner Noch-Ehefrau, seinen Kindern und den Jungs von früher. Nach den Dreharbeiten des Films nimmt die Crew um Regisseur Ulrich Schamoni als die CINE-SINGERS eine Single auf: ALLE JAHRE WIEDER. Der Film wurde 1967 mit dem Silbernen Berliner Bären und dem Preis der internationalen Filmkritik ausgezeichnet.

Freitag  27.12.2019

22:30 Uhr

RENT

USA 2005. R: Chris Columbus D: Anthony Rapp, Adam Pascal, Rosario Dawson. 135 Min. Blu-ray. OmU
Filmreihe: Treppe 41

Inspiriert von Giacomo Puccinis Oper La Boheme stellt diese Verfilmung des gleichnamigen Broadway-Musicals eine Gruppe von Lebenskünstler/innen im New Yorker East Village in den Mittelpunkt. Mit einem schwungvollen Soundtrack verbindet RENT Motive wie Liebe und Sexualität, Krankheit und Verlust, Geldmangel und Drogenmissbrauch, Leben mit AIDS und Fragen der Alltagsbewältigung zu einem mitreisenden musikalischen Kinoerlebnis.

Warenkorb