Filmclub Treppe 41

Bei Treppe 41 sind alle eingeladen, ihre Lieblingsfilme vorzustellen.

Filmstill Black Sunday

Freitag  05.07.2019

22:30 Uhr

DIE PARALLELSTRASSE

BRD 1962. R: Ferdinand Khittl. D: Friedrich Joloff, Ernst Marbeck, Wilfried Schröpfer. 82 Min. Blu-ray. OmeU Vorfilm: DAS MAGISCHE BAND (BRD 1959. R: Ferdinand Khittl. 22 Min.)
Vorgestellt von: Sten Volkemer
Nach dem Film: Gespräche und Drinks
Filmreihe: Filmclub Treppe 41

DIE PARALLELSTRASSE ist, wie der Vorfilm DAS MAGISCHE BAND, ein mehrfach preisgekrönter, einzigartiger, aber nahezu vergessener Klassiker des deutschen Films. Gemacht von Unterzeichnern des „Oberhausener Manifests“ wurde er von zeitgenössischen deutschen Kritikern weitgehend verkannt, aber vor allem in Frankreich hochgelobt. Das Filmessay entfaltet die Differenz von Sehen und Verstehen durch eine höchst ungewöhnliche Montage.

Freitag  19.07.2019

22:30 Uhr

BLACK SUNDAY

Schwarzer Sonntag. USA 1977. R. John Frankenheimer. D: Robert Shaw, Marthe Keller, Bruce Dern. 143 Min., 35mm. OF mit schwed. UT
Vorgestellt von: Gregor Ries
Nach dem Film: Gespräche und Drinks
Filmreihe: Filmclub Treppe 41

Mit seinem Thriller über ein geplantes Attentat einer palästinensischen Terrorzelle auf ein Super-Bowl-Spiel nahm John Frankenheimer die späteren 9/11-Anschläge gewissermaßen vorweg. Im Kräftemessen zwischen einer skrupellosen Terroristin, einem ihr hörigen US-Piloten und einem desillusionierten israelischen Agenten griff Autor Thomas Harris die mörderische Dreieckskonstellation seiner späteren Bestseller wie Das Schweigen der Lämmer erstmals auf. Überraschenderweise versagte der authentisch entwickelte Katastrophen-Blockbuster seinerzeit an den Kinokassen.

Warenkorb