Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Gast im Kino: Regisseurin Hinde Boujemaa über NOURA RÊVE

3. September 2021 | 20:15 - 22:30

NOURA RÊVE

Tunesien/Frankreich/Belgien/Qatar 2020. R: Hinde Boujemaa
D: Hind Sabri, Lofti Abdelli, Hakim Boumsaoudi. 100 Min. DCP. OmeU

Noura arbeitet in der Wäscherei eines Krankenhauses, um als alleinerziehende Mutter Geld für sich und ihre Kinder zu verdienen, da ihr ausbeuterischer Ehemann Jamel im Gefängnis sitzt. Sie träumt davon, ein neues Leben mit ihrem Liebhaber Lassad zu beginnen, und hat heimlich die Scheidung eingereicht. Die Dinge entwickeln sich gut, bis Jamel unerwartet vom Präsidenten begnadigt und aus dem Gefängnis entlassen wird. Nun muss Noura sich nicht nur gegen die Drohungen ihres Mannes, sondern auch die starren patriarchalischen Regeln der Gesellschaft auflehnen.
NOURA’S DREAM, der beeindruckende Debutfilm der tunesischen Autorin und Regisseurin Hinde Boujemaa beschreibt die Fragilität der Stellung der Frau im tunesischen Rechtssystem und reflektiert über Fragen der Männlichkeit, der Macht, der Korruption und der häuslichen Gewalt.


Zu Gast: Hinde Boujemaa

Die Veranstaltung ist Teil des Festivals Africa Alive


Details

Datum:
3. September 2021
Zeit:
20:15 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
,

Warenkorb