Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kino und Diskussion // FRANKFURT SCHAUT EINEN FILM

30. Oktober 2022 | 11:00 - 14:00

HAPPY BIRTHDAY, TÜRKE!

DE 1992.  R: Doris Dörrie.
109 Min. 35mm.

"Happy Birthday, Türke!" BRD 1991 Hansa Czypionka

FRANKFURT SCHAUT EINEN FILM
Ein Tag, ein Film, neun Kinos, 13 Veranstaltungen

Das Kinofest FRANKFURT SCHAUT EINEN FILM begeht Frankfurt erstmals am Sonntag, 30. Oktober. Einen Tag lang wird die Vielfalt der Frankfurter Kinos gefeiert: Frankfurter:innen und zahlreiche Gäste schauen gemeinsam einen in der Mainmetropole gedrehten Film (wieder) und diskutieren ihn aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Zum Auftakt ist HAPPY BIRTHDAY, TÜRKE! (1992) von Doris Dörrie zu sehen. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Jakob Arjouni entführt uns in die Abgründe Frankfurts in den frühen 1990er Jahren und zeigt, wie Privatdetektiv Kemal Kayankaya bei seinen Ermittlungen im Frankfurter Bahnhofsviertel dem Alltragsrassismus mit sarkastischem Humor begegnet.

„Filmische Narrative und Bilder von BIPoC im deutschen Kino“
Paneldiskussion im Kino des DFF im Anschluss an die Filmvorführung
Das deutsche Kino muss diverser werden! Auch wahr: Der sogenannte „Migrantenfilm“ entwickelte sich schon in den 1960er Jahren und viele Filmemacher: innen mit Einwanderungsgeschichte schaffen seit den 1990ern ein transnationales Kino. Inwiefern haben sich die Narrative und Bilder von BIPoC (Black, Indigenous and People of Colo(u)r) im Film geändert? Welche Rolle spielen dabei der gesellschaftliche Kontext, unterschiedliche (Erzähl–)Perspektiven und Diskurse? Was ist aus der Geschichte zu lernen – und was bringt die Zukunft? Darüber diskutieren die Schauspielerin Şiir Eloğlu (HAPPY BIRTHDAY, TÜRKE!), die Regisseurin Soleen Yusef (SKYLINES, DEUTSCHLAND 89) und der Autor- und Regisseur Dieu Hao Do (WILD PLANTS). Konzept,Kuratierung und Moderation: Canan Turan.

Anlässlich der Veranstaltung „Frankfurt schaut einen Film“ zeigt das DFF eine kleine Präsentation mit Originalmaterialien aus dem Produktionsprozess
von HAPPY BIRTHDAY TÜRKE! im Erdgeschoss des DFF. Abbildungen und Unterlagen geben einen Eindruck vom Filmdrehen in den frühen 1990er
Jahren, eine Fotogalerie illustriert die Charakterentwicklung der Filmfiguren in ihren Details – und in ihrer teilweise klischeehaften Ausgestaltung.
Donnerstag, 27., bis Sonntag, 30.10., zugänglich stets zwischen 10 und 21 Uhr

Weitere Filmvorführungen, Gespräche, Stadtführungen etc. unter:
frankfurt-schaut-einen-film.de


Zu Gast: Schauspielerin Şiir Eloğlu, Regisseurin Soleen Yusef, Autor und Regisseur Dieu Hao Do. Moderation: Canan Turan

 


Details

Datum:
30. Oktober 2022
Zeit:
11:00 - 14:00
Veranstaltungskategorien:
,