Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lecture & Film // Filmwissenschaftlerin Nicole Kandioler über LA VOIE LACTÉE

15. Dezember 2022 | 20:15 - 23:00

Filmstil, das eine Gruppe Menschen zeigt, die bewaffnet sind und eine rot schwarze Fahne vor sich her tragen.

LA VOIE LACTÉE  Die Milchstraße

Frankreich/BRD/Italien 1969. R: Luis Buñuel
D: Paul Frankeur, Michel Piccoli, Delphine Seyrig. 97 Min. 35mm. frz. OmeU

Filmstil, das eine Gruppe Menschen zeigt, die bewaffnet sind und eine rot schwarze Fahne vor sich her tragen.

Eine Trilogie über die Suche nach der Wahrheit nannte Luis Buñuel seine Filme LA VOIE LACTÉE (1969), LE CHARME DISCRET DE LA BOURGEOISIE (1972) und LE FANTÔME DE LA LIBERTÉ (1974). Wurde LA VOIE LACTÉE, ein surrealistischer Film über zwei Clochards, die auf dem Jakobsweg von Paris nach Santiago de Compostela eine moderne Pilgerreise unternehmen, von Kritik und Publikum eher verhalten aufgenommen, bezeichnet ihn der franzzösische Drehbuchautor und Schriftsteller Jean-Claude Carrière als den wichtigsten Film von Luis Buñuel.

In dem Vortrag von Nicole Kandioler sollen zwei Aspekte von Buñuels Schaffen diskutiert werden: die Verstrickungen von Religion und (cinematischer) Technologie sowie die Bildräume durchwandernde Opposition von Raum und Reise, Stillstand und Bewegung, Dokumentarismus und Surrealismus.


Lecture von Nicole Kandioler: Thaumaturgische Pilger zwischen Gott und Maschine in La Voie lactée

In dem Vortrag von Nicole Kandioler sollen zwei Aspekte von Buñuels Schaffen diskutiert werden: die Verstrickungen von Religion und (cinematischer) Technologie sowie die Bildräume durchwandernde Opposition von Raum und Reise, Stillstand und Bewegung, Dokumentarismus und Surrealismus.

Nicole Kandioler ist Film- und Medienwissenschafterin am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind (ost-)europäische Medienkultur, Gender Media Studies und dokumentarische Formen.

In Zusammenarbeit mit

   


Details

Datum:
15. Dezember 2022
Zeit:
20:15 - 23:00
Veranstaltungskategorie: