Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Was tut sich // Regisseur Kilian Riedhof über MEINEN HASS BEKOMMT IHR NICHT 

15. Januar 2023 | 19:30 - 22:00

VOUS N’AUREZ PAS MA HAINE  Meinen Hass bekommt ihr nicht

Deutschland/Frankreich/Belgien 2022. R: Kilian Riedhof
D: Pierre Deladonchamps, Camélia Jordana, Zoé Iorio. 103 Min. DCP. OmU

Eine Nacht im November 2015 ändert alles im Leben von Antoine Leiris. Bei einem Attentat im Pariser Musikclub Bataclan verliert er Hélène, die Liebe seines Lebens und Mutter seines 17 Monate alten Kindes. Noch unter Schock trotzt er dem Terror und der Gewalt in einem bewegenden Social-Media-Post mit dem Appell: „Meinen Hass bekommt ihr nicht!“. Seine Botschaft geht um die Welt. Im surrealen Ausnahmezustand zwischen medialer Aufmerksamkeit und tiefer Trauer muss sich Antoine nun in der neuen Realität als alleinerziehender Vater zurechtfinden.

Einmal pro Monat präsentieren DFF und epd film ein herausragendes Kinowerk mit anschließendem Werkstattgespräch. Im Januar ist Regisseur Kilian Riedhof mit seiner bewegenden internationalen Koproduktion VOUS N’AUREZ PAS MA HAINE über die Pariser Terrornacht im Jahr 2015 zu Gast. Der Film feierte seine Premiere bei den Internationalen Filmfestspielen von Locarno. Riedhof wurde bekannt mit seinen preisgekrönten Filmen HOMEVIDEO (2011) und den TV-Mehrteilern DER FALL BARSCHEL (2015) und GLADBECK (2018).

Nach dem Film spricht Diemut Roether (epd medien) mit Kilian Riedhof.

In Kooperation mit epd film


Details

Datum:
15. Januar 2023
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter