Chantal Akerman. Ein Abend mit Babette Mangolte (Teil 1)

Die Erfinderin der Formen. Das Kino von Chantal Akerman

Babette Mangolte im Gespräch mit Vinzenz Hediger

Aufzeichnung der Veranstaltung vom 26.04.2019

Babette Mangolte ist Filmemacherin und Professorin an der UC, San Diego. Mit Chantal Akerman hat sie unter anderem JEANNE DIELMAN, NEWS FROM HOME und UN JOUR PINA A DEMANDÉ realisiert. In ihren eigenen Arbeiten spielen Choreographie und Performance eine zentrale Rolle.

WHAT MAISIE KNEW
USA 1976.
R: Babette Mangolte

Mangoltes erster Film ist inspiriert vom gleichnamigen Henry- James-Roman.

STAGING LATERAL PASS
USA 2013
R: Babette Mangolte

Tänzer/innen und Choreograph/innen auf der Bühne vor der Premiere von T. Browns Lateral Pass 1985 in Minneapolis.

STEVE PAXTON AT DIA
USA 2014
R: Babette Mangolte

Der berühmte Choreograf Steve Paxton improvisiert zu den im Dia:Beacon Museum gezeigten Kunstwerken.

http://chantal-akerman.de

Warenkorb