CROSSROAD OF THE TIME // Israelisch-deutsches Jugend-Filmprojekt 2015

CROSSROAD OF THE TIME

DEUTSCHLAND/ISRAEL – GESTERN, HEUTE, MORGEN // Israelisch-deutsches Jugend-Filmprojekt 2015

Zum dritten Mal begegnen sich vom 1. bis 8. November 2015 wieder Jugendliche aus Ayanoth (Israel) und der Max-Beckmann-Schule (Frankfurt) im DFF in Frankfurt. Sie produzieren gemeinsam Kurzfilme zu ihrer Sicht auf die Geschichte der beiden Länder, mit Blick auf die Gegenwart und auf die Wünsche für die Zukunft. Das interkulturelle Filmprojekt wird vom DFF und der Kinder- und Jugend-Aliyah veranstaltet. Ermöglicht wird es durch die Förderung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) und der Stadt Frankfurt am Main.

Warenkorb