Hommage an Gustav Diessl. Gespräch mit Fritz Diessl-Curzon

Hommage an Gustav Diessl

Zu Gast: Fritz Diessl-Curzon und Dr. Rosemarie Killius

Aufzeichnung der Veranstaltung am 31.07.2018 im Kino des DFF

Gustav Diessl (geboren 1899 in Wien) avancierte in Stummfilmen wie DIE WEISSE HÖLLE VOM PIZ PALÜ zum Publikumsliebling. Vor 70 Jahren ist er am 20. März 1948 in Wien gestorben. Zu der Hommage begrüßte das Kino des Deutschen Filmmuseums Diessls Sohn Fritz Diessl-Curzon, der mit Dr. Rosemarie Killius und Urs Spörri über die internationale Karriere seines Vaters sprach. Im Anschluß lief der Spielfilm NORA (D 1943, Regie: Harald Braun).

Warenkorb