Das Stereobild in Wissenschaft und Technik

07.12.1986 – 22.02.1987

Präsentiert wurden u. a. 3-D-Bilder aus verschiedenen – wissenschaftlichen oder geschichtlichen – Bereichen, z.B. Wettersatelliten-Daten des Münchener Hagelunwetters 1984, Nahaufnahmen der Mondoberfläche und Aufnahmen der Kriegszerstörungen in Frankfurt 1945. Ergänzt wurde dies durch vier Serien motografischer Raumbilder und eine 3-D-Fernsehinstallation.

Kontakt

Ausstellungsabteilung
Stefanie Plappert
069-961 220
ausstellungen@dff.film

Warenkorb