Die Sammlung Volker Schlöndorff

Mit der Sammlung Volker Schlöndorff befindet sich eine der bedeutendsten und umfangreichsten Sammlungen zum Neuen Deutschen Film im Archiv des DFF.

Im Juni 1992 übergab Volker Schlöndorff dem Archiv des DFF die gesamten noch vorhandenen Unterlagen zu seinen Filmen. Seit dem 31. März 2014, Schlöndorffs 75. Geburtstag, präsentiert das Deutsche Filminstitut / Deutsche Filmmuseum diese vielfältige Sammlung als virtuelle Ausstellung. Sie verbindet Text und Bild mit multimedialen Elementen und greift dabei sowohl auf den Bestand der Sammlung als auch auf ergänzende, vertiefende Materialien zurück, wie z.B. Videointerviews, medienpädagogische Unterlagen und exklusive Essays namhafter Autoren. In einer ersten kuratorischen Auswahl wurden Dokumente und Materialien zu Schlüsselfilmen aus Schlöndorffs umfangreichem Werk redaktionell aufgearbeitet und online bereitgestellt. Diese werden sukzessive erweitert und ergänzt.

Warenkorb