Winnetou und sein roter Bruder – Indianerfilme in der BRD und der DDR

Winnetou und sein roter Bruder – Indianerfilme in der BRD und der DDR

12.3. – 31.8.2003

Indianerfilme erlebten in den 1960er Jahren in beiden deutschen Staaten eine ungeheure Popularität. Die Ausstellung veranschaulichte die Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den Produktions- und Wirkungsweisen dieser Filme und informierte über Geschichte, Stars, Dramaturgie und Wirkung. Gezeigt wurden Filmsequenzen, Kostüme und Requisiten, Großfotos, Plakate, Musik- und Dialogausschnitte. Mit begleitender Filmreihe. In Zusammenarbeit mit dem Museum der Weltkulturen, Frankfurt am Main und dem Deutschen Ledermuseum, Offenbach. Weitere Stationen: Schlossbergmuseum Chemnitz (31. Januar bis 2. Mai 2004), Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg (30. Mai bis 17. Oktober 2004).

Warenkorb