Winnetou und sein roter Bruder – Indianerfilme in der BRD und der DDR

sonderausstellung 2003 Winnetou und sein roter Bruder

12.3. – 31.8.2003

Indianerfilme erlebten in den 1960er Jahren in beiden deutschen Staaten eine ungeheure Popularität. Die Ausstellung veranschaulichte die Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den Produktions- und Wirkungsweisen dieser Filme und informierte über Geschichte, Stars, Dramaturgie und Wirkung. Gezeigt wurden Filmsequenzen, Kostüme und Requisiten, Großfotos, Plakate, Musik- und Dialogausschnitte. Mit begleitender Filmreihe. In Zusammenarbeit mit dem Museum der Weltkulturen, Frankfurt am Main und dem Deutschen Ledermuseum, Offenbach. Weitere Stationen: Schlossbergmuseum Chemnitz (31. Januar bis 2. Mai 2004), Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg (30. Mai bis 17. Oktober 2004).

sonderausstellung 2003 Winnetou und sein roter Bruder
sonderausstellung 2003 Winnetou und sein roter Bruder
sonderausstellung 2003 Winnetou und sein roter Bruder
sonderausstellung 2003 Winnetou und sein roter Bruder

Warenkorb