WIR im Museum – Film in der Stadt!

Mit dem kulturellen Teilhabeprojekt soll mit sieben Begegnungsformaten im Zeitraum von Juli bis November 2022 der Austausch über Kino und Film durch unterschiedliche Erfahrungen und Perspektiven gefördert werden. Bei WIR rufen wir Frankfurter:innen aus verschiedenen Migrant:innenselbstorganisationen auf, sich aktiv zu engagieren und sowohl den Raum DFF als auch die Stadtviertel als Begegnungsort für die ganze Stadtgesellschaft mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Kooperationspartner sind dabei Gruppen wie das Familienbildungszentrum „Al Karama“ in der Frankfurter Nordweststadt und „Über den Tellerrand Frankfurt“.

In der ersten Veranstaltungseinheit stellen fünf Filmpat:innen mit internationaler Geschichte aus ihren ganz persönlichen Perspektiven je einen Film vor, den sie als bewahrenswert ansehen und gerne einem Publikum auf großer Leinwand präsentieren möchten. Den Auftakt machten im Juli zwei Vorführungen im Kino des DFF: Zusammen mit dem Filmvermittler Julian Namé präsentierte die Filmpatin Nevin Bal Vagelakos den Dokumentarfilm CROSSING THE BRIDGE – THE SOUND OF ISTANBUL (DE 2005), Fatih Akins musikalische Reise nach Istanbul. Bereits eine Woche später zeigten Laura Palys und Brygida Goryluk ZIMNA WOJNA (Cold War – Der Breitengrad der Liebe, 2005) von Pawel Pawlikowski. Im Anschluss an die Filmgespräche wurde noch im Kinofoyer weiter diskutiert.

Neben den Kinovorführungen gibt es als weiteres Veranstaltungsformat zwei Rundgänge „Hinter die Kulissen“, die in das DFF und in die Frankfurter Innenstadt führen. Sie werden gemeinsam von dem Filmvermittler Julian Namé und der Stadtführerin Simone Rodriguez Stöhr durchgeführt. Auch hier war der Auftakt im Juli, ein weiterer Rundgang folgt im Herbst.

Die im „WIR“-Projekt erprobten Formate sollen langfristig in das DFF-Vermittlungsprogramm aufgenommen werden.

„WIR“ ist Teil des Landesprogramms „WIR – Vielfalt und Teilhabe“ des Hessischen Ministerium für Soziales und Integration.

Kontakt

Barbara Dierksen
Tel.: +4969961220-309
E-Mail: dierksen@dff.film

Logo WIR