MONA LISA’S SMILE

MONA LISA’S SMILE  Mona Lisas Lächeln
USA 2003. R: Mike Newell
D: Julia Roberts, Kirsten Dunst, Julia Stiles, Maggie Gyllenhaal. 114 Min

“My teacher, Katherine Watson, lived by her own definition and would not compromise that, not even for Wellesley. I dedicate this, my last editorial, to an extraordinary woman, who lived by example and compelled us all to see the world through new eyes.”

Die junge Lehrerin Katherine Watson (Julia Roberts) beginnt eine Stelle an einer renommierten Mädchenschule, Wellesley-College, im Jahre 1953 und trifft dort auf Benimmunterricht und traditionelle Rollenbilder. Mit ihrer modernen Art zu denken und ihren etwas anderen Unterrichtsmethoden sorgt sie dort schnell für Aufruhr: Anstatt die Schülerinnen Texte auswendig lernen zu lassen, lehrt sie diese, zu reflektieren und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Filmtipp von Elisa Vaughan (DFF): „Eine Lehrerin wie Katherine Watson inspiriert nicht nur auf der Leinwand, sondern wünscht sich wohl jeder im wirklichen Leben. Sie bemüht sich nicht nur, ihren Schülerinnen Wissen zu vermitteln, sondern aus ihnen selbstbewusste Frauen zu machen, die sich nicht scheuen, ihre eigene Meinung zu äußern.“

Verfügbar auf Joyn

Streamingtipp von:

Elisa Vaughan
Elisa Vaughan

Trailer

Warenkorb