Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

17. LICHTER Filmfest // Regisseurin Narges Kalhor über SHAHID

17. April 2024 | 18:00 - 20:00

SHAHID

SHAHID

Deutschland 2024. R: Narges Kalhor
D: Baharak Abdolifard, Nima Nazarinia, Narges Kalhor 82 Min. DCP. Dt./Engl./Farsi OmU

SHAHID

Narges Kalhors preisgekrönter Hybridfilm folgt der Regisseurin bei ihrem Versuch, ihren ersten Nachnamen „Shahid“ – ein Titel, der iranischen Märtyrer:innen verliehen wird – ändern zu lassen. Dabei ergründet SHAHID Narges’ Familiengeschichte und deren Verbindung zur Geschichte des Iran.

Zum 17. Mal wirft das LICHTER Filmfest die Projektoren in den Frankfurter Kinos an, um außergewöhnliche Filmkunst zu zeigen. Vom 17. bis 21. April sind im Kino des DFF Filme aus den Festival-Sektionen Internationaler Langfilm, Regionaler Langfilm, Zukunft Deutscher Film und der Hommage an Karl Baumgartner zu sehen. Im Kinderkino präsentiert LICHTER den Film LE PEUPLE MIGRATEUR. Außerdem ist Robert Gwisdek mit seinem Langfilmdebüt als Regisseur DER JUNGE, DEM DIE WELT GEHÖRT in der Reihe „Was tut sich – im deutschen Film?“ zu Gast.


Zu Gast: Narges Kalhor


Details

Datum:
17. April 2024
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,