Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Gäste im Kino: Ute Aurand und Robert Beavers

14. September 2019 | 18:00 - 22:30

Filmstill

Filme von Ute Aurand und Robert Beavers

Robert Beavers

Zwei der renommiertesten zeitgenössischen Experimentalfilmemacher/innen sind am Samstag, 14. September im Kino des DFF zu Gast, um einige ihrer Filme zu präsentieren. Im Kinderkino gastieren sie am Sonntag, 15. September mit Großes Kino, Kleines Kino.

FILME VON ROBERT BEAVERS
RUSKIN durchstreift London, die Alpen und Venedig mit einem Auge für das Rätselhafte, für Architektur und Wasser, angenähert an das Denken des Kunsthistorikers John Ruskin. Ausgangspunkt der Studie THE SUPPLIANT ist eine griechische Statue, die Beavers im Apartment eines Freundes angefertigt hat. LISTENING TO THE SPACE IN MY ROOM dokumentiert die Montagearbeit an THE SUPPLIANT und zugleich die Erkundung eines bestimmten Ortes und seiner Menschen.

RUSKIN USA 1975/97. R: Robert Beavers. 45 Min. 35mm
THE SUPPLIANT USA 2010. R: Robert Beavers. 5 Min. 16mm
LISTENING TO THE SPACE IN MY ROOM Deutschland/Schweiz/USA 2013. R: Robert Beavers. 19 Min. 16mm

Zu Gast: Robert Beavers

RASENDES GRÜN MIT PFERDEN
Ein Film über das Besondere im Alltäglichen und das Alltägliche im Besonderen, gedreht auf 16mm mit betörenden Farben und einem besonderen Gespür für die Montage, mal stumm und mal mit Ton: „Die kurzen Beobachtungen entstanden zwischen 1999 und 2018 auf Reisen, zu Hause, mit Freund/innen und allein. Es sind private Gesten, die meine Aufmerksamkeit wecken[…]“ (Ute Aurand)

Deutschland 2019. R: Ute Aurand. Experimentalfilm. 82 Min. 16mm

Zu Gast: Ute Aurand


Zu Gast: Ute Aurand und Robert Beavers


Details

Datum:
14. September 2019
Zeit:
18:00 - 22:30
Veranstaltungskategorie:

Warenkorb