Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Kino & Couch: JE T’AIME, JE T’AIME

29. August 2019 | 20:15 - 22:15

Filmstill Je t'aime je t'aime

JE T’AIME, JE T’AIME

Frankreich 1968. R: Alain Resnais
D: Claude Rich, Olga Georges-Picot, Anouk Ferjac. 94 Min. 35mm. OmU

Filmstill Je t'aime je t'aime

Bis Dezember 2019 zeigt das DFF einmal monatlich einen Film zum Thema „Identität“ mit filmkritischem und psychoanalytischem Kommentar.

JE T’AIME, JE T’AIME Ich liebe dich, ich liebe dich
In einem wissenschaftlichen Experiment reist ein junger Mann ein Jahr in die Vergangenheit und erlebt nochmals die Geschichte einer unglücklichen Liebe. Alain Resnais‘ Film kreist um die Zusammenhänge von Zeit, Bewusstsein und Erinnerung und um die filmischen Strukturen, in denen diese Wechselwirkungen aufgehoben sind. Ähnlich wie Chris Markers LA JETÉE dienen die Science-Fiction- und Zeitreise- Elemente als Ausgangspunkt einer tragischen und vielschichtigen Erkundung des Themas Erinnerung.


Filmkritischer Kommentar:
Manfred Riepe

Psychoanalytischer
Kommentar: Thomas Pollak

In Kooperation mit


Details

Datum:
29. August 2019
Zeit:
20:15 - 22:15
Veranstaltungskategorien:
,

Warenkorb