Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Kino und Lecture: Elena Duque über Val del Omar

26. Oktober 2022 | 20:00 - 23:00

Über das Bild einer Statur, die eine Frau mit Kopftuch zeigt, ist ein schwarz weiß gestreifter Filter gelegt.

VAL DEL OMAR: CINEMA AS AN ELEMENT (MIRROR PROGRAM)

Filme von Kenneth Anger, Valentina Alvarado u.a. 80 Min. 16mm/DCP. OF.

Mit Vortrag: Elena Duque. 20:00 Uhr (Filmbeginn ca. 20:45 Uhr)

Über das Bild einer Statur, die eine Frau mit Kopftuch zeigt, ist ein schwarz weiß gestreifter Filter gelegt.

Der vielseitige spanische Filmemacher, Unternehmer und Erfinder Val del Omar (1904-1982) kann als Multimedia-Pionier bezeichnet werden. Sein lebenslanger Traum galt einem Kino, das alle Sinne einbezieht. Seine unzähligen technischen Erfindungen waren nie Selbstzweck, sondern immer eine Notwendigkeit für die Realisierung seiner filmischen und künstlerischen Ideen.

Im Mirrorprogramm werden seine Filme in Beziehung zu internationalen Experimentalfilmen aus der Filmgeschichte und Gegenwart gesetzt. Sie greifen die Bereiche des Triptico: Erde, Feuer und Wasser auf und umfassen Filme von Kenneth Anger, Ken Jacobs, Marie Menken bis hin zu Valentina Alvarado und Antoinette Zwirchmayr.


Vortrag von: Elena Duque

Partner:

Logos Acción Cultural Española und Spanien Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2022

Logo Instituto Cervantes


Details

Datum:
26. Oktober 2022
Zeit:
20:00 - 23:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter