Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung // THE BLIND MAN WHO DID NOT WANT TO SEE TITANIC

5. Dezember 2022 | 18:00 - 20:00

Filmstill aus THE BLIND MAN WHO DID NOT WANT TO SEE TITANIC

THE BLIND MAN WHO DID NOT WANT TO SEE TITANIC

Finnland 2021. R: Teemu Nikki
82 Min. DCP. OmU

Filmstill aus THE BLIND MAN WHO DID NOT WANT TO SEE TITANIC

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung zeigt die AG Inklusion des DFF Teemu Nikkis Film THE BLIND MAN WHO DID NOT WANT TO SEE TITANIC: Jaako ist blind. Über das Internet hat er Sirpa kennengelernt. Jeden Tag telefonieren sie, Liebe liegt in der Luft, persönlich getroffen haben sie sich aber noch nie. Als er erfährt, dass sich ihr Krebsleiden zunehmend verschlechtert, macht er sich auf den Weg zu ihr. Der Hauptdarsteller Petri Poikolainen ist erblindet und sitzt selbst im Rollstuhl.


Nach dem Film: Publikumsgespräch mit Marie Lampe (Sozialheld*innen e.V.) und Moderator Florian Schneider (T_OHR).

In Kooperation mit


Details

Datum:
5. Dezember 2022
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter