Johan Grimonprez über BLUE ORCHIDS // FILMGESPRÄCH

Zu Gast (live zugeschaltet): Johan Grimonprez (Regisseur) im Gespräch mit Philipp Ziegler (ZKM | Zentrum für Kunst und Medien, Karlsruhe)

Aufzeichnung der Veranstaltung vom 27.10.2020 im Kino des DFF

Johan Grimonprez‘ Dokumentarfilm BLUE ORCHIDS ist das Doppelportrait zweier Experten, die sich an den gegensätzlichen Polen der gleichen Sache gegenüberstehen: dem globalen Waffenhandel. Zum einen Chris Hedges, ein ehemaliger Kriegsberichterstatter der New York Times, zum anderen Riccardo Privitera, der für einen mittlerweile aufgelösten Rüstungsherstellers gearbeitet hat.
Grimonprez interviewte Hedges und Privitera bereits für seinen Film SHADOW WORLD, der sich basierend auf Andrew Feinsteins gleichnamigem Buch mit den Realitäten des internationalen Waffengeschäfts auseinandersetzt. Die beiden Männer liefern durch ihre Berichte dabei verschiedene Hintergründe über die Kriegsindustrie, wobei der Regisseur durch die Gegenüberstellung ihrer Aussagen nach und nach Parallelen, Analogien und Gegensätze der Positionen zu Tage fördert.

Film:
BLUE ORCHIDS
Belgien 2017
R: Johan Grimonprez

Deutschlandpremiere

In Kooperation mit der Galerie Anita Beckers

Warenkorb