VERSO SUD 2015 // Filmgespräch zu BUONI A NULLA

VERSO SUD // Festival des italienischen Films

Zu Gast: Gianni Di Gregorio

BUONI A NULLA

Pechvögel

Italien 2014. R: Gianni Di Gregorio

D: Gianni Di Gregorio, Marco Mazzocca, Valentina Lodovini. 87 Min. DCP. OmU

Gianni Basani wird vom Pech verfolgt: Kurz bevor er seinen Ruhestand antreten will, erhöht die Regierung das Renteneintrittsalter und er muss nun nicht nur zwei Jahre länger arbeiten, sondern wird zudem in ein modernes Büro außerhalb Roms versetzt. Auch seine Ex-Frau, seine Kinder, die neuen Kollegen und sogar die Nachbarn scheinen sich gegen ihn verschworen zu haben. Doch irgendwann entscheidet er, sich nicht mehr alles gefallen zu lassen. Sechs Jahre nach seinem Überraschungserfolg IL PRANZO DI FERRAGOSTA (Das Festmahl im August) drehte Gianni Di Gregorio als Drehbuchautor, Regisseur und Hauptdarsteller erneut eine charmante und unterhaltsame Komödie.

 

Aufzeichnung der Veranstaltung vom 29.11.2015 im Kino des DFF.

Warenkorb