Stummfilmplakate der zehner und zwanziger Jahre

08.10. – 21.11.1992

Der Kinobesuch war einmal ein außergewöhnliches Ereignis, und das Erlebnis Kino begann bereits vor dem Kauf der Eintrittskarten. An Litfasssäulen und in den Schaukästen der Lichtspieltheater hingen aufwendig gestaltete, die Neugier weckende Plakate, von denen das Museum repräsentative Stücke ausstellte.

Kontakt

Ausstellungsabteilung
Stefanie Plappert
069-961 220 531
ausstellungen@dff.film

Warenkorb