AMERICAN HUSTLE

AMERICAN HUSTLE
USA 2013. R: David O. Russell
D: Christian Bale, Amy Adams, Bradley Cooper, Jennifer Lawrence. 138 Min. DCP. OmU

New York, Ende der 1970er Jahre: Irving Rosenfeld und seine Geliebte Sydney Prosser verdienen ihr Geld als Trickbetrüger. Als der FBI-Agent Richie DiMaso ihrer Masche auf die Schliche kommt, bietet er ihnen einen Deal an: Sie sollen helfen, mächtige Gangster und korrupte Politiker zu überführen. Doch als die Mafia und Irvings manipulative Ehefrau (Jennifer Lawrence) mit ins Spiel kommen, wächst ihnen die Sache über den Kopf. Die Gangsterkomödie basiert auf der wahren Geschichte der Geheimoperation „Abscam“, durch die 1979 Korruptionsfälle in höchsten politischen Kreisen aufgedeckt wurden.

AMERICAN HUSTLE ging 2014 mit zehn Nominierungen als klarer Favorit ins Oscar®-Rennen – und völlig leer aus. Auch Jennifer Lawrence erhielt eine Nominierung als Beste Nebendarstellerin. Dabei macht sie, wann immer sie auf der Leinwand erscheint, alle anderen zu Nebendarsteller/innen, auch ihren Ehemann (Christian Bale), nachdem sie mal wieder die Mikrowelle in Brand gesetzt hat: „Get a little gold microwave and put it on a chain around your neck!“

Verfügbar u.a. auf Netflix

Streamingtipp von:

Marie Brüggemann
Marie Brüggemann

Filmclip

Warenkorb