FENCES

FENCES
USA 2016. R: Denzel Washington
D: Denzel Washington, Viola Davis. 139 Min

Dass FENCES die Verfilmung des gleichnamigen Theaterstücks von August Wilson ist, merkt man dem Film leider an. Aber das ist auch schon das Böseste, was über den Film sagen kann, der erzählt, wie sich die Familie Maxson Ende der 1950er Jahe in Pittsburgh durchschlägt. Während Rose (Viola Davis erhielt den Oscar als beste Nebendarstellerin) versucht, die Familie zusammenzuhalten, kämpft ihr Mann Troy – großartig dargestellt von Denzel Washington – immer wieder mit seinen Dämonen – und gegen die harten Bedingungen, die der schwarzen Bevölkerung in den 50er Jahren immer noch das Leben schwer machen. Obwohl er einen kleinen Sieg erringt, als er es schafft, der erste schwarze Müllfahrer Pittsburghs zu werden, geht die Familie nach seinem folgenschweren Seitensprung doch in die Knie.

Verfügbar u. a. auf Netflix, Amazon Prime

Streamingtipp von:

Frauke Haß
Frauke Haß

Trailer

Warenkorb