Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Film mit Einführung: TOXI (Filmerbe – Digital. Film Preservation Weekend)

29. Januar 2022 | 18:00 - 20:00

TOXI

BRD 1952. R: Robert A. Stemmle. D: Elfie Fiegert, Paul Bildt, Johanna Hofer, Ingeborg Körner. 90 Min. DCP
Vorfilm: Insel-Film DEXTROPUR Nr. 2 – Ehemann (1 Min.)

Regisseur Robert A. Stemmle setzt sich in TOXI für die Akzeptanz von Kindern ein, die aus Beziehungen zwischen deutschen Frauen und afro-amerikanischen Soldaten stammen. Sein soziales und gesellschaftliches Engagement war damals gut gemeint, wird heute jedoch kritisiert. Toxi bleibt ein Film, der mehr besprochen als gesehen wird. Toxis Erlebnisse innerhalb einer gutbürgerlichen, weißen Familie zeugen von alltäglichem und strukturellem Rassismus.


Einführung: Louise Burkart (DFF-Filmarchiv)

Die Kinovorstellung ist Teil der Reihe Filmerbe – Digital. Film Preservation Weekend. Die Einführung liefert Hintergrundinformationen zu TOXI und der Digitalisierung des Films.

Die Digitalisierung des Films wurde ermöglicht durch:


Details

Datum:
29. Januar 2022
Zeit:
18:00 - 20:00