Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist vorbei.

Kino & Couch: PORTRAIT DE LA JEUNE FILLE EN FEU

17. September 2020 | 20:15 - 23:00

PORTRAIT DE LA JEUNE FILLE EN FEU  Porträt einer jungen Frau in Flammen

Frankreich 2019. R: Céline Sciamma
D: Adèle Haenel, Noémie Merlant, Luàna Bajrami, Valeria Golino. 122 Min. DCP. OmU   

Im 18. Jahrhundert erhält eine Malerin den Auftrag, auf einer bretonischen Insel das Porträt einer jungen Frau für deren zukünftigen Ehemann anzufertigen. Nach einem zögerlichen Kennenlernen kommen sich die beiden Frauen näher und erleben im Schutz der Arbeitsbeziehung eine ebenso intensive wie zu kurzer Dauer verurteilte Liebe. Der vielfach prämierte Film eröffnet in erlesen fotografierten Bildern und mit beeindruckenden Darstellerinnen eine dezidiert weibliche Perspektive auf gesellschaftliche Zwänge. 

Kino & Couch 2020
In der Reihe „Kino & Couch“ 2020 zeigt das Kino des DFF zusammen mit dem Frankfurter Psychoanalytischen Institut insgesamt sieben Filme, die sich auf sehr unterschiedliche Weise mit dem komplexen Thema „Flucht“ auseinandersetzen.
Im September ist in der Reihe Kino & Couch außerdem der Film TROIS COULEURS: BLEU am Mittwoch, 23. September, um 20:15 Uhr zu sehen.

Filmwissenschaftlicher Kommentar: Jakob Hoffmann  

Psychoanalytischer Kommentar: Dr. phil. Hanna Gekle

In Kooperation mit

fpi

Details

Datum:
17. September 2020
Zeit:
20:15 - 23:00
Veranstaltungskategorien:
,

Warenkorb