DER KLAVIERSPIELER VOM GARE DU NORD

DER KLAVIERSPIELER VOM GARE DU NORD
Frankreich 2018. R: Ludovic Bernard
106 Min. Empfohlen ab 14 Jahren

Mathieu spielt Klavier in einer Pariser Bahnhofshalle. So wird der Direktor des Pariser Konservatoriums auf ihn aufmerksam und wittert eine Chance, beim kommenden internationalen Klavierwettbewerb als Schule endlich wieder einen Preis zu gewinnen. Er sorgt dafür, dass der wegen Einbruchs verurteilte Mathieu statt einer Haftstrafe Sozialstunden am Konservatorium zu leisten hat. Klassische Musik dient dabei als Sprungbrett aus dem sozialen Brennpunkt. Die Musik treibt nicht nur die Handlung voran, sondern unterstreicht auch die Gemütszustände und Widersprüche des sprunghaften Protagonisten, der an seiner Begabung zweifelt. (schulkinowochen-hessen.de)

Verfügbar auf Amazon Prime

Genre/Typ: Coming-of-Age
Themen:
Musik, Freundschaft, Hochbegabung, Toleranz, Familie, Armut, Kriminalität
Fächer:
Französisch, Musik, Sozialkunde, Ethik

Trailer, weitere Infos und pädagogisches Begleitmaterial zum Film auf der Website der SchulKinoWochen Hessen:

Streamingtipp von:

Warenkorb