Late Night Kultkino

Das Late Night Kultkino bietet als klassisches Mitternachtskino freitags und samstags Extremes und Ungewöhnliches, Abseitiges und Subversives – Grenzüberschreitungen vom Trash bis zur künstlerischen Avantgarde. Im September ist DAS AMULETT DES TODES zu Ehren des kürzlich verstorbenen Schauspielers Rutger Hauer zu sehen.

Das Amulett des Todes

Freitag  06.09.2019

22:30 Uhr

DAS AMULETT DES TODES

BRD 1975. R: Ralf Gregan, Günter Vaessen D: Rutger Hauer, Vera Tschechowa, Horst Frank. 80 Min. 35mm
Filmreihe: Late Night Kultkino

Einige der ikonischen Auftritte des am 19. Juli 2019 verstorbenen Rutger Hauer in Klassikern wie BLADE RUNNER, THE HITCHER oder EUREKA waren erst kürzlich im Kino des DFF zu sehen. Daher würdigen wir den niederländischen Schauspieler mit einem selten gezeigten deutschen Frühwerk. Der hochkarätig besetzte, mit melancholischen Untertönen akzentuierte und von Michael Ballhaus fotografierte Gangsterfilm kreist um einen Sportflieger, der eine Schmugglerbande um eine Millionenbeute erleichtert und daraufhin samt Zufallsbekanntschaft gejagt wird.

Samstag  14.09.2019

22:30 Uhr

DAS AMULETT DES TODES

BRD 1975. R: Ralf Gregan, Günter Vaessen D: Rutger Hauer, Vera Tschechowa, Horst Frank. 80 Min. 35mm
Filmreihe: Late Night Kultkino

Einige der ikonischen Auftritte des am 19. Juli 2019 verstorbenen Rutger Hauer in Klassikern wie BLADE RUNNER, THE HITCHER oder EUREKA waren erst kürzlich im Kino des DFF zu sehen. Daher würdigen wir den niederländischen Schauspieler mit einem selten gezeigten deutschen Frühwerk. Der hochkarätig besetzte, mit melancholischen Untertönen akzentuierte und von Michael Ballhaus fotografierte Gangsterfilm kreist um einen Sportflieger, der eine Schmugglerbande um eine Millionenbeute erleichtert und daraufhin samt Zufallsbekanntschaft gejagt wird.

Warenkorb