MA VIE DE COURGETTE

MA VIE DE COURGETTE  Mein Leben als Zucchini
Schweiz/Frankreich 2017. R: Claude Barras
Animationsfilm. 66 Min

Melancholisch und liebenswert erzählt der Animationsfilm die Geschichte des neunjährigen Icare, der lieber Zucchini genannt werden möchte und seit kurzem im Heim lebt. Alle Kinder dort verbinden ähnlich schwierige Schicksale, aber die Betreuer/innen bieten ihnen liebevolle Obhut. Und dann ist da auch noch der symphatische Polizist Raymond, der sich Zucchini und dessen Fall besonders annimmt. Mit dem Drehbuch von Céline Sciamma, der Musik von Sophie Hunger und animiert von Kim Keukeleire, die bereits an FRANKENWEENIE, DER FANTASTISCHE MR. FOX oder CHICKEN RUN mitgewirkt hat, ist das Oscar- und Golden Globe-nominierte Regiedebüt von Claude Barras, ein Film voller Tiefgang und Wärme, der Kinder und Erwachsene gleichsam zu begeistern vermag.

Verfügbar u. a. auf Amazon Prime

Steamingtipp von:
Julia Welter

Trailer

Warenkorb